Zurück zur Liste

Ferienwohnungen etc. Hof Grüneberg - Ferienwohnungen

Dorfanger 23
16775 Löwenberger Land OT Grüneberg
Telefon

033094-717494

http:/​/​www.​hof-grueneberg.​de/​index.​php?id=hofgrueneberg
info@​hof-grueneberg.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer Beherbergung Sehbehindert Beherbergung geistig behindert Beherbergung Gehörlos/Schwerhörig
Besuchen Sie den schönen märkischen Hof Grüneberg in toller Natur! Reiten, viele Bauernhoftiere, Entspannung pur für die ganze Familie! Und wir sind barrierefrei - Menschen mit Handicap sind uns willkommen. Fünf unserer neuen, großzügigen Ferienwohnungen sind rollstuhlgerecht. Wir haben sehr günstige, familienfreundliche Preise! Es gibt tolle Badeseen in unmittelbarer Umgebung. Gehbehinderte Menschen und Rollstuhlfahrer haben guten Zugang zu unseren Gebäuden, Stallungen und den Tieren. Wir haben eine Reithalle und bieten auch Kutschfahrten und therapeutisches Reiten an!Und falls Sie die Großstadtsehnsucht packt: Berlin ist in nur 30 Minuten mit Bahn oder Auto zu erreichen!

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

Auf dem Hof Grüneberg sind insgesamt 5 von 6 Ferienwohnungen auch für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet. Diese Angaben hier beziehen sich auf die Ferienwohnung "Lankesee". Die beiden Wohnungen "Löwenberger Land" und "Grüneberg" sind mit einem Plattformlift stufenlos zugänglich, in den Bädern gibt es ebenfalls bodengleiche Duschen und Haltegriffe am WC.

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • Ferienwohnung stufenlos erreichbar
Zimmer & Sanitärbereich:
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
  • Bewegungsfläche im Zimmer: >150 cm x >150 cm
  • Türbreite Sanitärbereich: 93 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts: 90 cm x > 150 cm, links: 106 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
  • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: >150 cm x >150 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden

Besonderheiten:
  • bei Bedarf können Pflegebetten, Bettlifter und andere Hilfsmittel gemietet werden
  • Verbrauchsmaterial zur Pflege kann über den Betrieb vorbestellt werden und liegt dann bei Anreise in der Ferienwohnung bereit
  • wenn keine Selbstverpflegung gewünscht ist, können Mahlzeiten mit gebucht werden
  • auf dem Hof wird auf Wunsch stunden- oder tageweise Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Gästen mit Handicap angeboten

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 0
  • Kommentar Auf dem Hofgelände ist ausreichend Platz zum Parken, es sind jedoch keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 100 cm
  • Kommentar: Die Ferienwohnung selbst ist stufenlos zugänglich, direkt hinter der Eingangstür befindet sich eine 1,64 m lange Rampe mit leichter Steigung

Flure

  • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen 151 cm

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Zimmertür 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 93 cm
  • Längenmaß der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer 90 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes >150 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 123 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers 77 cm
  • Höhe der Liegefläche 42 cm
  • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mind.15 cm hoch, über gesamte Bettbreite) 2
  • Kücheneinrichtung (falls vorhanden) nicht unterfahrbar
  • Kommentar:
    • Es gibt 2 Schlafzimmer mit je 2 Betten
    • Ein Doppelbett ist unterfahrbar
    • Bei Bedarf können Pflegebetten, Bettlifter und andere Hilfsmittel gemietet werden

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 93 cm
  • Tür schlägt in den Sanitärraum auf, beeinflusst die Bewegungsflächen aber nicht
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 29 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 84 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 90 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 106 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 88 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 5 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 71 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 48 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche >150 cm
  • Höhe der Haltegriffe der Dusche vom Fußboden aus 90 cm
  • sonstige Sitzmöglichkeit für die Dusche vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar) 118 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Bei Bedarf können Hilfsmittel gemietet werden

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Zugang stufenlos
  • Kommentar: Der Reitplatz, die Reithalle, die Pferdeboxen, die Stallungen, die Gehege und das Reiterstübchen sind stufenlos zugänglich.

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für

  • Ferienwohnung (Anzahl Zimmer: ) Lankesee, 2 Schlafzimmer
  • zusätzliche Ferienwohnungen (Anzahl Zimmer: ) 4 weitere Ferienwohnungen
  • Der Betrieb ist auch für Gruppen von Gästen mit Mobilitätseinschränkung geeignet
  • Kommentar:
    • Auf dem Hof Grüneberg sind insgesamt 5 Ferienwohnungen auch für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet.
    • Diese Angaben hier beziehen sich auf die Wohnung "Lankesee" mit 2 Schlafzimmern.
    • Die beiden Ferienwohnungen "Löwenberger Land" und "Grüneberg" sind mit einem Plattformlift stufenlos zugänglich, in den Bädern gibt es ebenfalls bodengleiche Duschen und Haltegriffe am WC.

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar:
    • Ggf. kann der Kontakt zu Fahrdienstunternehmen vermittelt werden
    • Bei Bedarf können Pflegebetten, Bettlifter und andere Hilfsmittel gemietet werden
    • Wenn keine Selbstverpflegung gewünscht ist, können Mahlzeiten mit gebucht werden
    • Auf dem Hof wird auf Wunsch stunden- oder tageweise Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Gästen mit Handicap angeboten

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 02.01.2017
  • Erheber (Institution) Tourismusverband Ruppiner Land
  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg

Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste

Kurz-Beschreibung

Die 4 Ferienwohnungen auf dem Hof Grüneberg sind nicht speziell für sehbehinderte und blinde Gäste eingerichtet. So gibt es z.B. kein Blindenleitsystem und keine taktilen Informationen.
Die Angebote des Hofes richten sich aber gezielt auch an Menschen mit Handicap. Auf Wusch wird auch stunden- oder tageweise Betreuung angeboten.

Zugang zum Betrieb

  • Aufmerksamkeitsfeld vor der Eingangstür auf dem Gehweg
  • Kommentar Pflasterung und Pfosten vor dem Eingang

Helle und blendfreie Gestaltung

  • des Eingangsbereiches
  • der Flure, Treppen, Aufzüge, Zimmer etc.

Farblich kontrastierende Gestaltung

  • von Eingängen, Durchgängen und Türen bzw. Türrahmen zur Umgebung

Bedienelemente, Befehlsgeber

  • keine Verwendung von Sensortasten (z.B. Wasserhahn, WC-Spülung)

Treppen

  • Kommentar

Ausstattungs- und Möblierungselemente

  • ragen nicht in Bewegungsräume wesentlicher Wegebeziehungen hinein

Wesentliche Wegebeziehungen

  • optisch kontrastierende Gestaltung des Fußbodenbelags gegenüber dem angrenzenden Bodenbelag auf den wesentlichen Wegebeziehungen
  • taktil kontrastierende Gestaltung der Fußbodenstruktur gegenüber der angrenzenden Bodenstruktur auf den wesentlichen Wegebeziehungen
  • Nutzungsmöglichkeit der Wand als Orientierungslinie

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
  • Begleitservice kann angeboten werden
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Kommentar: Mitarbeiter sind im Umgang mit Gästen mit Sehbehinderung sensibilisiert
    Es wird auf Wunsch auch stunden- und tageweise Betreuung auf dem Hof angeboten

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 02.01.2017
  • Erheber (Institution) Tourismusverband Ruppiner Land

Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“

Kurz-Beschreibung

  • Viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten oder geistiger Behinderung waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
  • Es gibt 4 Ferien-Wohnungen auf dem Hof Grüneberg.
  • Es gibt auch eine Reit-Halle und einen Reit-Platz.
  • Sie können hier reiten lernen.
  • Es gibt Pferde, Hunde und einen großen Steichel-Zoo. Sie können die Tiere streicheln.
  • Gäste mit mehreren Behinderungen haben sich hier auch wohl gefühlt.
  • Der Hof Grüneberg ist übersichtlich. Man kann sich nicht verlaufen.
  • Wenn Sie möchten, werden Sie vom Zug abgeholt. Oder vom Bus.

Gut zu wissen:

  • Es gibt viele Informationen über dieses Angebot. Sie sind leicht zu verstehen. Es gibt viele gute Bilder in den Informationen. Sie erklären vieles.
  • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
  • Brauchen Sie eine Begleit-Person oder eine Unterstützung? Brauchen Sie einen Pflege-Dienst? Wir können Empfehlungen geben.

Das können wir noch für Sie tun:

  • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Wir haben Ideen für Sie.
  • Kommen Sie mit dem Zug? Oder mit dem Bus? Wir haben Vorschläge für Sie.
  • Wir können Sie vom Bahn-Hof abholen. Oder von der Bus-Halte-Stelle. Oder wir können Ihnen einen Fahr-Dienst empfehlen.
  • Weitere Informationen: Sie können einen eigenen Betreuer mitbringen. Oder jemand vom Hof Grüneberg betreut Sie.

Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?

  • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
  • Erheber (Institution) Tourismusverband Ruppiner Land
  • Von wann sind die Informationen? 26.01.2011

Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste

Kurz-Beschreibung

Die 4 Ferienwohnungen auf dem Hof Grüneberg sind nicht speziell für schwerhörige und gehörlose Gäste eingerichtet. So gibt es z.B. kein optisches Alarmsystem oder optisch wahrnehmbare Signale wie Telefon- oder Türklingel.
Die Angebote des Hofes richten sich aber gezielt auch an Menschen mit Handicap. Auf Wusch wird auch stunden- oder tageweise Betreuung angeboten.

Wesentliche Informationen

  • Informationsblätter in einfacher Sprache

Alarm

  • Im Notfall Gewährleistung einer persönlichen Alarmierung der Gehörlosen durch das Personal bzw. Information an das Rettungsteam
  • Kommentar keine optischen Blinksignale vorhanden

Kommunikation im Zimmer

  • Internetanschluss im Zimmer vorhanden
  • zeitnahe Kommunikation per Fax/ Mail oder SMS mit der Rezeption gewährleistet

Steckdose

  • mindestens eine frei verfügbare Steckdose im Zimmer

Fernsehgerät

  • Fernsehgerät mit Videotext-Decoder (Untertitel) im Zimmer

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Adressliste mit nützlichen Informationen liegt vor.
  • Auf Anfrage kann ein Gebärden- oder Schriftdolmetscher organisiert werden
  • Kommentar: Die Mitarbeiter des Hofes Grüneberg zeichnen sich durch ein hohes Problembewusstsein aus. Technische Hilfsmittel werden auf Wunsch organisiert.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 02.01.2017
  • Erheber (Institution) Tourismusverband Ruppiner Land