Zurück zur Liste

Ferienwohnungen etc. Ferienanlage "Netzener See"

Zum Trechwitzer Berg 68
14797 Kloster Lehnin OT Trechwitz
Telefon

03382-7103

http:/​/​www.​ferien-netzener-see.​de
info@​ferien-netzener-see.​de
Ferienanlage Netzener See Ferienwohnung/-haus 3 Sterne ServiceQualität Deutschland Stufe 1 Anbieter mit ADFC Klassifizierung "Bett & Bike"

Auf dem großzügigen Areal der Ferienanlage finden Sie ​Erholung und Natur. Sie liegt im Naturschutzgebiet direkt am Netzener See und bietet 5 moderne Ferienhäuser (3-Sterne), 2 Ferienwohnungen, Pensionszimmer und Seehütten, das Restaurant Klause am See sowie zahlreiche Freizeitmöglichkeiten. Highlights sind der Naturbadestrand und die hauseigenen Steganlagen für Wasserwanderer. 

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • bisher keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
  • 3 Bungalows und mehrere Pensionszimmer stufenlos erreichbar
  • Frühstücksraum/ Restaurant im Erdgeschoss stufenlos/ über 20% geneigte Rampe erreichbar, Türbreite: 85 cm
  • Separate Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen im Sanitärgebäude während der Sommermonate nutzbar und über 1 Stufe erreichbar. Türbreite: 80 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x  97 cm, rechts: 36 cm breit, links: 43 cm breit, Haltegriffe vorhanden
Zimmer & Sanitärbereich (Bungalows 1-3):
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 82 cm
  • Bewegungsfläche im Zimmer: 127 cm x >150 cm.
  • Türbreite Sanitärbereich: 82 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC: 110 cm lang x >150 cm breit, rechts: 0 cm, links: >150 cm breit, Haltegriffe vorhanden 
  • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: > 150 cm x > 150 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden
Besonderheiten:
  • Die Bungalows 1, 2 und 3 mit jeweils 2 Schlafzimmern (1 Doppelbett, 1 Etagenbett für insgesamt 4 Personen) sind stufenlos zugänglich und haben barrierefreie Badezimmer.
  • Zusätzlich gibt es in einem weiteren Gebäude noch stufenlos zugängliche Pensionszimmer, deren Gäste jeweils ein barrierefreies Gemeinschaftsbadezimmer im Flur nutzen können. Die Bewegungsflächen neben den Betten in den Pensionszimmern sind nicht so geräumig wie in den Bungalows.
  • Auf dem weitläufigen Gelände der Ferienanlage befinden sich weiterhin Rezeption, Sanitärgebäude, Wasserwanderbungalow, 3 Seehütten, 2 kleinere Bungalows und 2 Häuser mit Ferienwohnungen/ Mehrbettzimmern, die jedoch nicht für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen zugänglich sind.
  • Zum Netzener See führt stufenlos zugänglicher Bootssteg (Zertifiziert mit gelber Welle) mit Stegoberkante ca. 40 cm ab Wasseroberfläche.

PKW-Stellplätze

  • Kommentar Derzeit sind noch keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden, jedoch geplant.

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 92 cm
  • Kommentar: Die Wege auf dem weitläufigen Gelände sind durch die Lage im Landschaftsschutzgebiet bedingt nur zum Teil eben gepflastert, zum Teil auch mit Naturschotter befestigt. Insgesamt aber gut und eben zu berollen.

Rezeption

  • Kommentar Die Rezeption befindet sich in einem separaten Gebäude, das nur über 2 Stufen erreichbar ist. Das Personal ist jedoch aufmerksam und kommt Gästen mit Mobilitätseinschränkungen gern entgegen. Auch eine Funkklingel soll nachgerüstet werden.

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Zimmertür 82 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 82 cm
  • Längenmaß der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer 106 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes 127 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes 127 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 127 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers 127 cm
  • Höhe der Liegefläche 38 cm
  • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mind.15 cm hoch, über gesamte Bettbreite) 2
  • Kücheneinrichtung (falls vorhanden) nicht unterfahrbar
  • Kommentar:
    • Die 3 barrierefrei zugänglichen Bungalows haben je ein geräumiges Schlafzimmer mit einem Doppelbett und ein etwas engeres Zimmer mit einem Etagenbett.
    • Das Doppelbett ist mit 38 cm Matratzenoberkante recht niedrig, kann aber auf Wunsch durch Holzklötze erhöht werden.
    • Die Terrasse ist über eine Türschwelle von 2,5 cm gut berollbar.
    • Die Türschwelle der Eingangstür der Bungalows beträgt knapp 3 cm.
    • Die Bewegungsfläche vor dem Badezimmer ist derzeit durch einen kleinen Schrank eingeschränkt, kann aber auf Wunsch erweitert werden.

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 82 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 82 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 110 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 81 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 110 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 75 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 26 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 68 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 51 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche >150 cm
  • Höhe der Haltegriffe der Dusche vom Fußboden aus 95 cm
  • sonstige Sitzmöglichkeit für die Dusche vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar) 95 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Der Waschtisch ist nicht unterfahrbar
    • Ein Duschhocker mit rutschfesten Füßen ohne Arm- und Rückenlehne steht zur Verfügung

separate Gästetoilette

  • Anzahl der Stufe(n) 1
  • Gesamthöhe der Stufen 8 cm
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 80 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 80 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 20 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 87 cm
  • kein im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 97 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 36 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 43 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 77 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 24 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 71 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 51 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Auf dem Gelände befindet sich ein separates Sanitärgebäude. Das Herren-WC mit stufenloser Dusche ist auch für Rollstuhlnutzer ausgewiesen. Derzeit ist es nur über eine Stufe von 8 cm zugänglich.
    • Die Nutzbarkeit des Sanitärgebäudes ist auf die Sommermonate begrenzt, da im Winter das Wasser abgelassen werden muss (keine Heizmöglichkeit).

Zugang zu Frühstücksraum/Restaurant/Speisesaal

  • Zugang stufenlos
  • über Rampe
  • Kommentar:
    • Das Restaurant "Klause am See" befindet sich in einem separaten Gebäude auf dem Gelände und bietet für die Gäste der Bungalows auf Wunsch auch Frühstück an.
    • ACHTUNG: Der Zugang ist zwar stufenlos möglich, jedoch ist die Rampe zur Überbrückung der 3 vorhandenen Stufen am Eingang mit 20% Steigung so steil, dass sie nur mit einer Begleitperson nutzbar ist. Das Personal hilft gern.
    • Im Restaurant-Gebäude gibt es kein Rolli-WC. Übernachtungsgäste nutzen das "eigene" WC im Bungalow, externe Gäste können im Sommer das WC im Sanitärgebäude in ca. 50 m Entfernung.

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für

  • Der Betrieb ist auch für Gruppen von Gästen mit Mobilitätseinschränkung geeignet
  • Kommentar:
    • Die Bungalows 1, 2 und 3 mit jeweils 2 Schlafzimmern (1 Doppelbett, 1 Etagenbett für insgesamt 4 Personen) sind stufenlos zugänglich und haben barrierefreie Badezimmer.
    • Zusätzlich gibt es in einem weiteren Gebäude noch stufenlos zugängliche Pensionszimmer, deren Gäste jeweils ein barrierefreies Gemeinschaftsbadezimmer im Flur nutzen können. Die Bewegungsflächen neben den Betten in den Pensionszimmern sind nicht so geräumig wie in den Bungalows.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 21.11.2017
  • Erheber (Institution) TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH