Zurück zur Liste

Gastronomie Restaurant im Hotel am Untersee Bantikow

Dorfstraße 48
16868 Wusterhausen/Dosse OT Bantikow
Telefon

033979-14590

www.​hotel-am-untersee.​de
info@​hotel-am-untersee.​de
Gastronomie Rollstuhlfahrer ServiceQuality Germany Level 1
Das Restaurant besteht aus mehreren Räumen: Wintergarten, Seezimmer, Barraum, Seeterrasse und Räuberhöhle. Es ist täglich durchgehend geöffnet und bietet gutbürgerliche bis feine Küche mit saisonalen Produkten an, sowie einer Eisbecher- und Kuchenauswahl. Durch die Lage ist das Restaurant sehr gut geeignet für Radfahrer, Biker und Wanderer. Die Räumlichkeiten können auch für verschiedene Anlässe wie Klassentreffen, Geburtstagsfeiern bis hin zu Hochzeiten gebucht werden.

Öffnungszeiten

01.10.2018 - 30.09.2020
Montag 11:30h - 21:00h
Dienstag 11:30h - 21:00h
Mittwoch 11:30h - 21:00h
Donnerstag 11:30h - 21:00h
Freitag 11:30h - 21:00h
01.05.2020 - 30.09.2020
Montag 12:00h - 20:30h
Dienstag 12:00h - 20:30h
Mittwoch 12:00h - 20:30h
Donnerstag 12:00h - 20:30h
Freitag 12:00h - 20:30h
Samstag 12:00h - 20:30h
Sonntag 12:00h - 20:30h

Neue Öffnungszeiten ab 01.10.2020

01.10.2020 - 30.04.2021
Montag 11:30h - 20:00h
Dienstag 11:30h - 20:00h
Mittwoch 11:30h - 20:00h
Donnerstag 11:30h - 20:00h
Freitag 11:30h - 21:00h
Samstag 11:30h - 21:00h
Sonntag 11:30h - 16:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

 llgemeines zur Barrierefreiheit:
  • 1 ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos
  • Frühstücksraum/ Restaurant im Erdgeschoss stufenlos erreichbar, Türbreite: >150 cm
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 93 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 98 cm x >150 cm, rechts: 98 cm x >150 cm,  links: 79 cm x 98 cm, Haltegriffe vorhanden
  • Tagungs- bzw. Veranstaltungsräume im Obergeschoss stufenlos mit Aufzug erreichbar, Türbreite: 93 cm


PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 1

Zugang zum Betrieb (Innenbereich)

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Türen: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Flure und Durchgänge: 93 cm

Zugang zum Betrieb (Außenbereich)

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Türen: 93 cm

Tische

  • Anzahl der unterfahrbaren Tische im Innenbereich (Beinfreiheit mindestens 67 cm x 30 cm, Maximalhöhe des Tisches 85 cm): 26
  • Anzahl der unterfahrbaren Tische im Außenbereich (Beinfreiheit mindestens 67 cm x 30 cm, Maximalhöhe des Tisches 85 cm): 16

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 98 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 29 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 81 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 98 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 98 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 98 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 79 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 86 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 15 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 65 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 46 cm
  • Notruf vorhanden

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.

Erhebung der Daten

  • Datum der Datenerhebung: 27.04.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten