Zurück zur Liste

Geprüfte Touristinformationen und Info-Stellen Touristinformation Kloster Lehnin

Markgrafenplatz 1
14797 Kloster Lehnin OT Lehnin
Telefon

03382-2363899

https:/​/​www.​kloster-lehnin.​net/​
info@​kloster-lehnin.​net
Freizeit Rollstuhlfahrer
Im Herzen der Mark Brandenburg befindet sich die wald- und seenreiche Gemeinde Kloster Lehnin. Wahrzeichen ist das 1180 gegründete Kloster Lehnin, das älteste Zisterzienserkloster der Mark. Die Touristinformation ist der richtige Ansprechpartner bei der Suche nach Unterkünften, touristischen Angeboten, Eintrittskarten für Veranstaltungen sowie Fahrkarten für Bus und Bahn des Verkehrsverbunds Berlin/Brandenburg.

Öffnungszeiten

01.04.2022 - 30.09.2022
Montag 10:00h - 15:00h
Dienstag 10:00h - 15:00h
Mittwoch 10:00h - 15:00h
Donnerstag 10:00h - 15:00h
Freitag 10:00h - 15:00h
Samstag 10:00h - 14:00h
Sonntag 10:00h - 14:00h

Neue Öffnungszeiten ab 01.10.2022

01.10.2022 - 31.03.2023
Montag 10:00h - 15:00h
Dienstag 10:00h - 15:00h
Mittwoch 10:00h - 15:00h
Donnerstag 10:00h - 15:00h
Freitag 10:00h - 15:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

 Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • 2 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 95 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 140 cm x > 150 cm, rechts: 103 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden; 
  • Ein weiteres barrierefreies WC gibt es am Busbahnhof, ca. 100 m entfernt. Den Schlüssel kann man sich in der Tourist-Information während der Öffnungszeiten ausborgen. 

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 2

Zugang und Wege Innenbereich

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Kommentar: Die Touristeninformation ist von zwei Seiten begehbar. Die Türen haben die selbe Breite.

Rezeption

  • Kommentar: Der Counter ist an Seite auf 80 cm abgesenkt und unterfahrbar.

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 95 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 95 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 151 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 151 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 40 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 85 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 151 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 140 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 151 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 103 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 87 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 35 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 72 cm
  • rechter Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 50 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar: Das WC befindet sich im Gebäude. Zugang von außen. Der Schlüssel ist in der Tourist-Information erhältlich (MO - FR 9-17 Uhr)

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2022-01-17
  • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH