Zurück zur Liste

Hotels, Pensionen etc. Hotel & SPA Sommerfeld

OT Sommerfeld Beetzer Str. 1a
16766 Kremmen
Telefon

0049 33055 970

http:/​/​www.​hotel-sommerfeld.​de
info@​hotel-sommerfeld.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer Beherbergung Rollstuhlfahrer 4 stars Online bookable superior hotel
Ruhezone am See - Das familiengeführte Hotel & SPA Sommerfeld liegt am idyllischen Beetzsee, wo Sie absolute Ruhe genießen können. Die Landschaft ist ein Traum für Naturliebhaber. Und während Sie auf Fontanes Spuren wandeln, können Sie jede Menge Kulturgeschichte erleben. In den Wanderschuhen, per Rad oder Pferd, bei einer ausgedehnten Nordic-Walking-Tour oder einer Runde auf dem 18-Loch-Golfplatz - das Ruppiner Erlebnis beginnt direkt vor der Haustür. Der Wellnessbereich des Hotels sorgt für erholsame Stunden. Die Seele des ANIMA SPA steht für ein Konzept, das mit einer besonderen Optik und Erlebnisvielfalt umgesetzt wurde. Das elegante Hallenbad und der ganzjährig beheizte Außenpool laden zum Eintauchen ein. Meist sind es die kleinen Dinge, die besonders gut sind. Zum Beispiel ein legeres Frühstück im Bademantel. Hier im Hotel & SPA Sommerfeld beginnt Wellness schon frühmorgens um acht. Das SPA-Bistro-Team bereitet Ihnen ein vitales Frühstück mit allem, was gut schmeckt und gesund ist. Jeder Mensch braucht auch einen Moment des Rückzugs. Deshalb wurden für Sie besonders schöne Oasen geschaffen: 18 Relax-Zimmer, die sich direkt in der neuen Wellness-Etage befinden. Treten Sie ein, lassen Sie störende Dinge vor der Tür und fühlen Sie sich ganz wie zu Hause.

Öffnungszeiten

Die genauen Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Website oder erfragen diese telefonisch.

Zur Verfügbarkeit von barrierefrei nutzbaren Zimmern und Angeboten beraten wir Sie gern auch telefonisch: Tel. 0049 33055 970

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • 2 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos
  • 1 Einzelzimmer im 1 Stock stufenlos über Aufzug erreichbar
  • Frühstücksraum/ Restaurant im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
  • keine separate Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen vorhanden
Zimmer & Sanitärbereich:
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 81 cm
  • Bewegungsfläche im Zimmer: 134 cm x >150 cm
  • Türbreite Sanitärbereich: 94 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC:  90 cm x >150 cm, rechts: 30 cm x 100 cm, links: 97 cm x 140 cm, Haltegriff vorhanden
  • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: 80 cm x >150 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden
Besonderheiten:
  • Wellnessbereich im UG stufenlos erreichbar, schmalste zu nutzende Tür 89 cm (bei einzelnen Anwendungsräumen 82 cm, diese befinden sich im 1. OG)
  • Zugang zum Innen-Pool über 2 Stufen, Zugang zum Außen-Pool über 1 Stufe, keine Einstiegshilfen vorhanden
  • Sauna stufenlos erreichbar (Finnische Sauna nur über 2 Stufen), Türbreite Saunakabinen zwischen 62 cm und 68 cm

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 2
  • Kommentar: Rasengittersteine als Bodenbelag, der restliche Weg ist eben gepflastert.

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder -tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt, aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden

Flure

  • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen: 137 cm

Aufzug

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
  • Breite der Aufzugstür: 90 cm
  • Länge der Aufzugskabine: 107 cm
  • Breite der Aufzugskabine: >150 cm
  • unterste Höhe der Bedienelemente: 100 cm
  • oberste Höhe der Bedienelemente: 136 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Zugang über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
  • Durchgangsbreite der Zimmertür: 81 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 81 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: 134 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: 134 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes: 140 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank): 130 cm
  • Höhe der Liegefläche: 53 cm
  • Kücheneinrichtung (falls vorhanden) nicht unterfahrbar
  • Kommentar: Mit Verbindungstür zum Nachbarzimmer.

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 81 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 80 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 40 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 81 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 90 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 30 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 100 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 97 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 140 cm
  • Haltegriffe neben dem WC nur links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 116 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 25 cm
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 44 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche: 80 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche: >150 cm
  • Höhe der Haltegriffe der Dusche vom Fußboden aus: 82 cm
  • fest installierter, klappbarer oder einhängbarer Duschsitz vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar): 96 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar: Hänge-Haltegriff über dem WC.

Zugang zu Frühstücksraum / Restaurant / Speisesaal

  • Zugang stufenlos

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für:

  • Einzelzimmer (Zimmernummer): 104
  • Kommentar: Großes Bett.

Fachkompetenz / Service

  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Spezialfahrzeuge auf Anfrage organisierbar.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2012-09-19

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Zugang zum Wellnessbereich

Zugang zu den Anwendungsräumen (jeder Raum hat eigenen Namen)
  • Zugang stufenlos, über Aufzug
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 89 cm
Zugang zum Wasser:
  • über 2 Stufen, Gesamthöhe: 39 cm
  • Außenpool ohne Einstiegshilfe, Türbreite 90 cm, eine Stufe
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 89 cm
Zugang zu Duschen und Umkleiden
  • Zugang stufenlos, über Aufzug
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
Zugang zur Sauna
  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Türbreite Saunen 62 cm und 68 cm (Dampfbad, Biosauna)
  • Finnische Sauna über zwei Stufen erreichbar (62 cm gesamt)
  • Pool und Sauna im unteren Bereich: Dusche 67 cm breit, stufenlos
  • Anwendungsräume im 1. Stock über Aufzug

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2012-09-19
  • Erheber (Institution): Tourismusverband Ruppiner Seenland