Zurück zur Liste

Natur- und Landschaftsführungen Märkischer Lamahof: Lama- und Alpakawanderung

Freiherr-von-Loeben-Straße 2
15749 Mittenwalde OT Schenkendorf
Telefon

01522-8752653

www.​zadik-lamas.​de
info@​maerkischer-lamahof.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer Freizeit Sehbehindert Freizeit geistig behindert
Lama- und Alpakawanderung - zu jeder Saison eine angepasste Tour

Eine sehr beliebte Wanderung, die sowohl eine Einführung in die Lama- und Alpakakunde, als auch das Füttern mit von uns gestellten Leckerli danach enthält. Man wandert gemütlich durch das Sutschketal, durch den Wald und am Wasser entlang. Alle Utensilien werden gestellt und die Touren sind auch für fast jeden zu schaffen. Mückenschutz im Sommer wird nicht gestellt - bitte mitbringen. Perfekt auch für Großeltern, die ihren Enkeln zur Ferienzeit etwas Besonderes und Außergewöhnliches bieten wollen. Aufgrund der Kürze der Tour werden die Tiere nicht gesattelt und tragen bei dieser Wanderung keine Lasten. Ausnahmen bitte vorher erfragen. Verpflegung kann selbst mitgebracht werden.

Zeitaufwand komplett: ca. 3,5-4 Stunden, ca. 6-7 km 

Bitte unbedingt vorher anrufen und vorbuchen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Gruppenpreise möglich. 
Termine erfahren Sie auf der Website. 

Öffnungszeiten

Bitte unbedingt vorher anrufen und vorbuchen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Gruppenpreise möglich, Mindestteilnehmerzahl erforderlich.

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

Kurzbeschreibung:
  • 0 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang Außenbereich: stufenlos
  • Wegebeschaffenheit Außenbereich: Feldwege, Rasen, Kopfsteinpflaster
  • Keine Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen vorhanden (in Planung ab 2011)
Besonderheiten:
  • Rabatte für Gruppen mit Teilnehmern mit Behinderung (Erfahrungen vorhanden)

PKW-Stellplätze

  • Kommentar Ausreichend Fläche vor dem Hof zum Parken vorhanden.

Zugang und Wege Außenbereich

  • stufenlose Wegeführung möglich
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 151 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen 151 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 151 cm
  • Wegebeschaffenheit: Feldweg bis zum Hof, im Hof ebenes Steinpflaster, Rasen und teilweise Rasengittersteine

Gästetoilette

  • Kommentar: keine Gästetoilette für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen vorhanden (in Planung ab 2011)

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
  • Kommentar: Bushaltestelle in der Nähe vorhanden

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) Tourismusverband Dahme-Seen e.V.
  • Datum der Datenerhebung 10.02.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten

Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste

Kurz-Beschreibung

Erfahrungen blinden- und sehbehinderten Gästen vorhanden
Anmeldung erwünscht!

Information und Erlebnis

  • Angebote, Ausstellungsobjekte etc. können mit mehreren Sinnen erlebt
  • spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Gäste werden angeboten
  • Kommentar Anfassen der Tiere ist erlaubt, spezielle Wanderungen mit den Tieren werden angeboten

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
  • Begleitservice kann angeboten werden
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Kommentar: Führungen werden ausschließlich in Begleitung angeboten

Erhebung der Daten

  • Datum der Datenerhebung 10.02.2017
  • Erheber (Institution) Tourimusverband Dahme-Seen e.V.

Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“

Kurz-Beschreibung

  • Sie können eine Führung machen. Bitte melden Sie sich vorher an.
  • Viele Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
  • Es gibt besondere Tiere auf dem Hof. Die sind für die Arbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ geübt.

Gut zu wissen:

  • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
  • Weitere Informationen: Informationen in Leichter Sprache auf der Internetseite in Planung.

Das können wir noch für Sie tun:

  • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Wir haben Ideen für Sie.
  • Kommen Sie mit dem Zug? Oder mit dem Bus? Wir haben Vorschläge für Sie.

Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?

  • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
  • Von wann sind die Informationen? 10.02.2017