Zurück zur Liste

Natur- und Landschaftsführungen Märkischer Lamahof

Freiherr-von-Loeben-Straße 2
15749 Mittenwalde OT Schenkendorf
Telefon

01522-8752653

www.​maerkischer-lamahof.​de
info@​maerkischer-lamahof.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer Freizeit Sehbehindert Freizeit geistig behindert
Der Märkische Lamahof bietet Lama- und Alpakawanderungen an. Er verfügt über eine der größten Lamaherden im östlichen Deutschland. Besucher können die freundlichen und genügsamen Tiere auf einer je nach Saison angepassten Tour rund um das Jahr erleben. Zur Auswahl stehen von der kurzen Einführungen vor Ort über eine Saisontour mit einer Dauer von 3,5 bis 4 Stunden auf sechs bis sieben Kilometern bis hin zu Tagestouren mit Packsätteln im Naturpark eine ganze Reihe an Touren. Die Saisontour ist auch für Familien mit kleineren Kindern oder für Großeltern mit Enkeln geeignet, die nicht den ganzen Tag wandern jedoch mit ihren Enkeln etwas Außergewöhnliches erleben wollen. Jede Tour wird von ausgebildeten Landschaftsführern angeleitet.
Eine Voranmeldung ist zwingend notwendig, die Größe der Gruppe ist begrenzt. Auf Anfrage sind auch Gruppenpreise möglich. Aktuelle Termine und saisonale Sonderveranstaltungen wie zum Beispiel die Glühweintour erfahren Interessierte auf der Webseite des Hofes. Die Mitnahme von Hunden ist nicht gestattet. Im angeschlossenen Hofladen können Produkte vom Lama wie Wolle, Handschuhe, Seifen ebenso wie Dünger aus Lamadung erstanden werden.
Es handelt sich um geführte Wanderungen mit Lamas und Alpakas. Wir sind die ganze Zeit über im Außenbereich. Die Abstandsregeln während der Wanderung müssen auch unabhängig von Corona sowieso wegen der Tiere eingehalten werden.

 

Öffnungszeiten

Bitte unbedingt vorher anrufen und vorbuchen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist! Gruppenpreise möglich, Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Telefonische Sprechzeit im Internet.

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Kurzbeschreibung:
  • keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang Außenbereich: stufenlos
  • Wegebeschaffenheit Außenbereich: Feldwege, Rasen, Kopfsteinpflaster
  • Keine Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen vorhanden
Besonderheiten:
  • Rabatte für Gruppen mit Teilnehmern mit Behinderung (Erfahrungen vorhanden)

PKW-Stellplätze

  • Kommentar: Ausreichend Fläche vor dem Hof zum Parken vorhanden.

Zugang und Wege Außenbereich

  • stufenlose Wegeführung möglich
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen: >150 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Durchgänge: >150 cm
  • Wegebeschaffenheit: Feldweg bis zum Hof, im Hof ebenes Steinpflaster, Rasen und teilweise Rasengittersteine

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
  • Kommentar: Bushaltestelle in der Nähe vorhanden

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2022-02-09
  • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg

Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste

Kurzbeschreibung

Erfahrungen blinden- und sehbehinderten Gästen vorhanden
Anmeldung erwünscht!

Information und Erlebnis

  • Angebote, Ausstellungsobjekte etc. können mit mehreren Sinnen erlebt
  • spezielle Führungen für blinde und sehbehinderte Gäste werden angeboten
  • Kommentar: Anfassen der Tiere ist erlaubt, spezielle Wanderungen mit den Tieren werden angeboten
     

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
  • Begleitservice kann angeboten werden
  • Blindenführhunde sind erlaubt
  • Kommentar: Führungen werden ausschließlich in Begleitung angeboten

Erhebung der Daten

  • Datum der Datenerhebung: 2022-02-09
  • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg

Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“

Kurzbeschreibung

  • Sie können eine Führung machen. Bitte melden Sie sich vorher an.
  • Viele Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
  • Es gibt besondere Tiere auf dem Hof. Die sind für die Arbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ geübt.

Gut zu wissen

  • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
  • Weitere Informationen: Informationen in Leichter Sprache auf der Internetseite in Planung.

Das kann der Betrieb noch für Sie tun

  • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Der Betrieb hat Ideen für Sie.
  • Kommen Sie mit dem Zug? Oder mit dem Bus? Der Betrieb hat Vorschläge für Sie.

Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?

  • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
  • Von wann sind die Informationen? 2022-02-09
  • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg