Zurück zur Liste

Aktiverlebnisse Irrlandia - der MitMachPark

Gewerbegebiet Neu-Boston
Lebbiner Straße 1
15859 Storkow (Mark)
Telefon

030-6410828

www.​irrlandia.​de
lollybeier@​t-online.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer Freizeit geistig behindert
Irrlandia - der MitMachPark bei Storkow (Mark) verspricht Spiel, Spaß oder auch Besinnung für kleine und große Leute und einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie mit über 50 kreativen Spielangeboten.

Besondere Attraktionen sind Brandenburgs höchstes Rutschenparadies, Türen- und Dunkellabyrinth und das Maislabyrinth (ab Mitte Juli). An heißen Tagen verspricht der Wasserspraypark Spaß und Abkühlung.

Aber auch einfache Spielideen wie Klötzerstapeln, Riesenseifenblasen, Büchsenwerfen, Murmelbahnen und Wasserbombenwurfanlagen gehören ebenso dazu wie Fassreiten, Hüpfburg, Rollenrutsche, Kleinkinderspielplatz, Wasserspielplatz, Mini-Riesenrad mit Tretantrieb, Kinderkarussell, Luftschaukel und Hochseilgarten.

Die thematischen Wochenenden, wie z.B. Kinderbaustelle, Mäusefest, Räuber- und Ritterfest, Erdappelfest, Kürbis- und Kastanienfest, Veranstaltungen zum Tag des Kindes oder zum Weltkindertag bieten besondere Erlebnisangebote.

Öffnungszeiten

Neue Öffnungszeiten ab 20.05.2020

20.05.2020 - 03.10.2020
Montag 10:00h - 18:00h
Dienstag 10:00h - 18:00h
Mittwoch 10:00h - 18:00h
Donnerstag 10:00h - 18:00h
Freitag 10:00h - 18:00h
Samstag 10:00h - 18:00h
Sonntag 10:00h - 18:00h
Im September ist Montag geschlossen

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

  • 3 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang Außenbereich: stufenlos
  • Wegebeschaffenheit Außenbereich: Rasen, unbefestigtes Gelände, z.T. auch Sand
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 91 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts: 35 cm x >150 cm, links: >150 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
  • Es gibt einen Erwachsenen-Wickeltisch.
  • Imbiss stufenlos erreichbar, grobes Pflaster unter den Bänken
  • Es gibt eine zweite Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen, diese ist stufenlos erreichbar
Besonderheiten: Outdoor-Spielplatz
  • Viele Stammgäste durch Behindertenwerkstätten (Hoffnungstaler Werkstätten)
  • Die Spielgeräte und -einrichtungen sind zwar fast alle stufenlos erreichbar aber sind nicht speziell für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen geeignet
  • Einige sind nur schwer nutzbar, z.B. ist der Mäusewagen nur über Stufen erreichbar
  • Hindernislabyrinth, Trampolin, Hüpfburg und Hochseilgarten sind nicht geeignet
  • Maislabyrinth hat festgetretene Wege (Breite: 1,50 m) und ist für Kinderwagen und Rollstühle nutzbar

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 3

Rezeption

  • Kommentar Die Unterkante des Fensters vom Kassenhäuschen hat eine Höhe von 115 cm.

Zugang und Wege Außenbereich

  • stufenlose Wegeführung möglich
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 125 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 151 cm
  • Wegebeschaffenheit: Überwiegend Rasen, unter den Schutzhütten grobes Pflaster und bei manchen Spielgeräten Sand.

  • Kommentar: Mäusewagen und Hochseilgarten sind für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet. Beim Türenlabyrinth gibt es grobes Pflaster und Türen schlagen von selbst schnell zu. Eine Hilfsperson für Rollstuhlfahrer ist empfehlenswert. Viele Sitzmöglichkeiten sind vorhanden. Bei Familienfesten können Hütten gemietet werden, von den 2 stufenlos zugänglich sind.

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 91 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 91 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 13 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 80 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 35 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 85 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 5 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 83 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 50 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar: Der Schlüssel für die Gästetoilette ist an der Kasse erhältlich. Neben dem Waschtisch ist ein Baby-Wickeltisch vorhanden, schränkt die Bewegungsfläche aber nicht ein. Es gibt einen Erwachsenen-Wickeltisch.

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Für einen Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. gibt es eine Kooperation mit einem Spezialfahrdienst.

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg
  • Datum der Datenerhebung 25.07.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten

Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“

Kurz-Beschreibung

  • Das Gelände ist groß
  • Es gibt viele Spielgeräte und Erlebnis-Bereiche
  • Es gibt eine Partner-Schaukel. Die zweite Person kann für den anderen schaukeln
  • Es gibt viel zum Anfassen, Ausprobieren (Murmelbahn, Seifenblasen, Kräuterbeet)

Gut zu wissen:

  • Ihnen wird alles in Ruhe erklärt und gezeigt. Sie können Fragen stellen.
  • Brauchen Sie eine Begleit-Person oder eine Unterstützung? Brauchen Sie einen Pflege-Dienst? Wir können Empfehlungen geben.
  • Weitere Informationen:
    • Wenn Sie es möchten können Sie eine Führung bekommen. Bitte melden Sie sich dafür an
    • Die meisten Gäste bringen dafür eigene Betreuer mit
    • Pflege-Dienst in der Nähe. Hier können z.B. auch Erwachsene gewickelt werden
    • Es waren schon viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten hier. Es hat ihnen gut gefallen
    • Auch vielen Erwachsenen-Gruppen hat es hier gut gefallen

Das können wir noch für Sie tun:

  • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Wir haben Ideen für Sie.
  • Wir können Sie vom Bahn-Hof abholen. Oder von der Bus-Halte-Stelle. Oder wir können Ihnen einen Fahr-Dienst empfehlen.

Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?

  • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg