Zurück zur Liste

Ferienwohnungen etc. Rollygästehäuser Seeblick

Hausseestr. 13
16798 Fürstenberg/ Havel OT Himmelpfort
Telefon

033089-43157

www.​rollstuhlurlaub-himmelpfort.​de
office@​rollstuhlurlaub-himmelpfort.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer Beherbergung Sehbehindert Beherbergung geistig behindert Beherbergung Gehörlos/Schwerhörig
Die für zwei bis vier Personen geeigneten Ferienhäuser befinden sich direkt am Haussee und haben einen eigenen Seezugang. Die ersten beiden Häuser sind vollkommen barrierefrei gestaltet und verfügen über eine große Wohnküche, ein Schlafzimmer und ein Bad. Sie sind modern und mit einem Kamin gemütlich ausgestattet.

Das Waldhaus verfügt über einen kombinierten Wohn- und Schlafbereich, einen Essbereich mit vollausgestatteter Küche sowie ein barrierefreies Bad. Im Pavillon befindet sich ein Gemeinschaftsraum mit Küche. Hier wird auf Wunsch Frühstück serviert. Auch der Badesteg und das Ausflugsboot sind barrierefrei.

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang zum Gebäude über Rampe
  • 4 Ferienwohnungen mit 2 Zimmern im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
  • Frühstücksraum im Erdgeschoss stufenlos erreichbar, Türbreite 110 cm
Zimmer & Sanitärbereich:
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 78 cm
  • Bewegungsfläche im Zimmer: 130 cm x >150 cm
  • Türbreite Sanitärbereich: 87 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts : >150 cm x  >150 cm, links: >150 cm x >150 cm, Haltegriffe vorhanden
  • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar Bewegungsfläche der Dusche: >150 cm x >150 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden
Besonderheiten:
  • 2 Pflegebetten/eigener Pflegedienst steht zur Verfügung, externer Pflegedienst kann angefragt werden.

 

PKW-Stellplätze

  • Kommentar: Genügend Parkmöglichkeiten vorhanden, aber nicht als Behindertenparkplatz ausgewiesen.

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Zugang über Rampe
  • Rampenlänge: 40 m
  • Rampenneigung: 16%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
  • Kommentar: Rampenneigung an steilster Stelle gemessen.

Flure

  • Breite der Flure, die zu sonstigen Einrichtungen (z.B. Speisebereich) führen: >150 cm
  • Kommentar: Es handelt sich um einzelne Ferienhäuser. Wege dazwischen  sind >150.

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Zugang über Rampe
  • Rampenneigung: 16%
  • Durchgangsbreite der Zimmertür: 88 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 88 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: 130 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: 77 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes: 78 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank): >150 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers: 77 cm
  • Höhe der Liegefläche: 55 cm
  • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mindestens 15 cm hoch, über gesamte Bettbreite): 2
  • Kücheneinrichtung (falls vorhanden) nicht unterfahrbar
  • Anzahl der vorhandenen höhenverstellbaren Betten: 1
  • Kommentar:
    • Betten sind beweglich
    • Kopf- und Fußteile elektrisch verstellbar
    • 3. Bett als Klappbett vorhanden

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 87 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 87 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 22 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 81 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 100 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 81 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 19 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 50 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 51 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche: >150 cm
  • Höhe der Haltegriffe der Dusche vom Fußboden aus: 107 cm
  • fest installierter, klappbarer oder einhängbarer Duschsitz vorhanden
  • sonstige Sitzmöglichkeit für die Dusche vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar): 102 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar: In jedem Bad ist ein Duschrollstuhl vorhanden.

Zugang zu Frühstücksraum / Restaurant / Speisesaal

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 110 cm
  • Kommentar: Seperates Haus für ca. 14 Personen.

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für:

  • Ferienwohnung (Anzahl Zimmer): Haus 1 mit 2 Zimmern
  • Der Betrieb ist auch für Gruppen von Gästen mit Mobilitätseinschränkung geeignet
  • Kommentar:
    • Großzügiges Wohnzimmer incl. Kamin
    • Zusätzlich Schlafcouch im Wohnzimmer vorhanden

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Eigener rollstuhlgerechter Transporter ist vorhanden

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2020-04-29

Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste

Kurzbeschreibung

Menschen mit Einschränkungen jeglicher Art werden gerne aufgenommen und bei Bedarf auch betreut

Zugang zum Betrieb

  • keine Karusell- oder Rotationstür als Zugang
  • Aufmerksamkeitsfeld vor der Eingangstür auf dem Gehweg

Ausstattungs- und Möblierungselemente

  • ragen nicht in Bewegungsräume wesentlicher Wegebeziehungen hinein

Erhebung der Daten

  • Datum der Datenerhebung: 2020-04-29

Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“

Kurzbeschreibung

Menschen mit Einschränkung sind Willkommen. Wenn Sie möchten, werden Sie betreut.

Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?

  • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?

Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste

Kurzbeschreibung

Menschen mit Einschränkungen jeglicher Art werden gerne aufgenommen.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2020-04-29