Zurück zur Liste

Geprüfte Touristinformationen und Info-Stellen i-Marke (geprüfte Touristinformation) Tourist Information der Stadt Teltow

Am Marktplatz 1-3
14513 Teltow
Telefon

03328-4781293

www.​teltow.​de
tourist-info@​teltow.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer Freizeit Sehbehindert ServiceQuality Germany Level 1
Das im Speckgürtel südlich von Berlin gelegene Ackerbürgerstädtchen Teltow ist vor allem durch den Anbau des Teltower Rübchens und als Standort innovativer Technologie bekannt. Das berühmte märkische Edelgemüse, das sich schon Johann Wolfgang von Goethe schmecken ließ, wird heute von Spitzenköchen aus aller Welt geschätzt. Zu den Sehenswürdigkeiten Teltows gehört ein sanierter Altstadtkern mit einem malerischen Marktplatz.

Serviceleistungen der Tourist Information:
  • kostenlose Prospekte und Informationsmaterial
  • Tipps zu Sehenswertem und Ausflügen
  • Informationen über Übernachtungsmöglichkeiten
  • Verkauf von Heimat- und Reiseliteratur, Postkarten, Souvenirs, Stadtplänen und Rübchenprodukten
  • Verkauf von Veranstaltungstickets für städtische Veranstaltungen sowie für Veranstaltungen des Kulturklub Teltow e.V.
  • Verkauf der Welcome Card

Öffnungszeiten

Montag 09:00h - 12:30h und 13:00h - 15:00h
Dienstag 09:00h - 12:30h und 13:30h - 18:00h
Donnerstag 09:00h - 12:30h und 13:00h - 16:00h
Freitag 09:00h - 14:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

  • Ein ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden
  • Zugang Innenbereich: stufenlos
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 91,5 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 150 cm lang x > 150 cm breit, rechts: 94 cm lang x 133 cm breit, links: 92 cm lang x >150 cm breit, Haltegriffe vorhanden.

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 1

Zugang und Wege Innenbereich

  • Zugang stufenlos
  • Zugang über Rampe
  • Rampenhöhe: 0.97 m
  • Rampenlänge: 16 m
  • Rampenneigung: 3.5%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 109 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen: 82 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge: 82 cm
  • Kommentar:
    • Haupttür zu Gebäude: 106 cm (über Stufen zugänglich)
    • Tür zu Tourist-Information: 82 cm, innen genügend Wendefläche vorhanden
    • Rampe über den Hintereingang, Haltegriffe beidseitig, Höhe 86 cm bzw. 101 cm

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder -tisch teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt
  • Kommentar: Höhe Tisch/Counter 72 cm, unterfahrbar bei 69 cm

Aufzug

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
  • Breite der Aufzugstür: 90 cm
  • Länge der Aufzugskabine: 102 cm
  • Breite der Aufzugskabine: 151 cm
  • unterste Höhe der Bedienelemente: 91 cm
  • oberste Höhe der Bedienelemente: 97 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: 150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: 150 cm
  • Kommentar:
    • von der Straßenseite flaches Kopfsteinpflaster
    • im Innenraum Kontraststreifen

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 91.5 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 85 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 16 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 79 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 94 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 133 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 92 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 85 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 15.5 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 69 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 49 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • die Tür ist offen
    • 2 Notrufe vorhanden, linkes neben WC, rechtes neben Waschbecken
    • fest arretierter Haltegriff rechts neben Waschbecken, Höhe Oberkante 85 cm
    • links hochklappbarer Haltegriff, Höhe Oberkante 84,5 cm
    • Hinausragen über Waschbecken Vorderkante 11 cm
    • Garderobenhacken in 2 Höhen, 149 cm und 87 cm
    • Haltegriff an der Tür Innenseite: 87-103 cm

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Kommentar: Prospektmaterial, Souvenirs auf unterschiedlichen Höhen erreichbar

Erhebung der Daten

  • Datum der Datenerhebung: 11.08.2015
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten

Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste Informationen für blinde und sehbehinderte Gäste

Wege und Sicherheit

  • Aufzüge haben akustische Ansage und Tasten in Braille- oder erhabener Pyramidenschrift

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 11.08.2015