Zurück zur Liste

Kirchen Kirche Caputh

Straße der Einheit 1
14548 Schwielowsee OT Caputh
Telefon

033209-20250

www.​evkirchepotsdam.​de
kirche.​caputh@​evkirchepotsdam.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer
Die Kirche in Caputh steht direkt in der Ortsmitte, unmittelbar gegenüber dem Schloss Caputh. Sie wurde auf Anordnung Friedrich Wilhelm IV. von Friedrich August Stüler (Schüler Schinkels) 1850-52 erbaut und ist eine im neoromanischen italienischen Stil errichtete Pfeilerbasilika mit abgesetzten Campanile. Die von Schinkel inspirierten Sternenhimmel an der Kassettendecke und im Altarraum, die klassizistische Innenausstattung und die Schinkel-Taufschale sind beeindruckend.

Die Kirche bildet den sichtbaren Mittelpunkt einer lebendigen Gemeinde und ist trotz schwerer Bauschäden immer wieder liebevoll instandgesetzt worden. Sie besticht durch ihre schlichten und klaren Formen. Sie bietet den Gästen am Schwielowsee einen besonders schönen Ort der Besinnung und der inneren Einkehr.
Pfarrer Thomas Thieme lädt jeden Sonntag um 10 Uhr zum Gottesdienst ein. 

Öffnungszeiten: von Ostern bis Erntedank täglich 9.00 - 18.00 Uhr

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

  • 1 ausgewiesener Behindertenparkplatz verfügbar
  • Wegebeschaffenheit im Außenbereich: Pflaster und feste Sandwege
  • Kirche über Rampe stufenlos erreichbar. Steigung ca. 4 % (Seiteneingang)
  • Türbreite: 108 cm
  • barrierefreie Toilette im Gemeindehaus, ca. 50 Meter von der Kirche entfernt.
  • Gemeindesaal stufenlos erreichbar im Gemeindehaus

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 1
  • Kommentar Ca. 50 Meter von der Kirche entfernt, weitere Parkmöglichkeiten auf der Straße.

Zugang und Wege Innenbereich

  • Zugang stufenlos
  • über Rampe
  • Rampenhöhe 0.45 m
  • Rampenlänge 6 m
  • Rampenneigung 4%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 108 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen 108 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 108 cm
  • Kommentar: Die Kirche ist über den Seiteneingang mit Rampe erreichbar. Der Seiteneingang muss von innen geöffnet werden, da Brandschutztür.

Rezeption

  • Kommentar offene Kirche von April bis Oktober

Zugang und Wege Außenbereich

  • stufenlose Wegeführung möglich
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 108 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen 108 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 108 cm
  • Wegebeschaffenheit: Grobes Pflaster, Pflastersteine, feste Sandwege

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 92 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 92 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 90 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 140 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 35 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 84 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 140 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 100 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 80 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 88 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 15 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 68 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 46 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar: Das barrierefreie WC befindet sich im Gemeindehaus, ca. 50 Meter von der Kirche entfernt.

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Zugang Stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 78 cm
  • Kommentar: Der Gemeindesaal ist stufenlos erreichbar, die Eingangstür kann auf 180 cm erweitert werden.

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg
  • Datum der Datenerhebung 04.05.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten