Zurück zur Liste

Gastronomie Hotels, Pensionen etc. Hotel Haus Chorin

Neue Klosterallee 10
16230 Chorin
Telefon

0049 (0)33366 500

www.​haus-chorin.​de
hotel@​haus-am-see-chorin.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer Beherbergung Allergiker Online bookable 3 stars superior hotel Wanderbares Deutschland - Quality Host Provider with ADFC classification "Bed & Bike
Natur und Kultur erleben - Direkt am Amtssee, in unberührter Natur und nur wenige Gehminuten vom Kloster Chorin entfernt, liegt das Hotel Haus Chorin. Hier wohnen Sie in komfortablen Gästezimmern, meist mit Balkon oder Terrasse. Für einen längeren Aufenthalt stehen drei Ferienwohnungen parat. Das Restaurant Alte Klosterschänke verwöhnt Sie mit regionaler Küche und Blick auf den Amtssee. Für Freizeitvergnügen sorgen die Sauna und ein Fitnessbereich, die Minigolfanlage, zwei Bowlingbahnen, Billard und der Fahrradverleih. WLAN im gesamten Hotelbereich und Parkplätze sind kostenfrei. Gern werden Sie gegen eine kleine Gebühr vom Bahnhof Chorin abgeholt. Übrigens, das Rasenmähen auf dem großflächigen Grundstück haben neun Bretonische Zwergschafe übernommen.

Zur Verfügbarkeit von barrierefrei nutzbaren Zimmern und Angeboten beraten wir Sie gern auch telefonisch: Tel. 0049 (0)33366 500

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • 1 ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos
  • 2 Doppelzimmer über Aufzug erreichbar
  • Frühstücksraum im 1. Stock über Aufzug erreichbar
  • Separate Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 94cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 96cm x 119cm, rechts: 0cm x 0cm, links: 90cm x 85cm, Haltegriffe vorhanden
  • Tagungs- bzw. Veranstaltungsräume im 1. Stock über Aufzug/ über Rampe erreichbar
Zimmer & Sanitärbereich:
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 94cm, Bewegungsfläche im Zimmer: >150cm x >150cm
  • Türbreite Sanitärbereich: 94cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 115cm x >150cm, rechts: 0cm x 0cm, links: >150cm x >150cm, Haltegriffe vorhanden
  • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: 143cm x >150cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 1
  • Kommentar: weitere Parkplätze können bei Bedarf reserviert werden

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: >150 cm
  • Kommentar:
    • Automatiktür
    • Außengelände z.T. mit Steigung mit mehr als 6%, Zugang vom Parkplatz zum Eingang jedoch eben

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder -tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt, aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden

Flure

  • Breite der Flure, die zu den Aufzügen führen: >150 cm
  • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen: >150 cm
  • Breite der Flure, die zu sonstigen Einrichtungen (z.B. Speisebereich) führen: >150 cm

Aufzug

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
  • Breite der Aufzugstür: 90 cm
  • Länge der Aufzugskabine: 139 cm
  • Breite der Aufzugskabine: 108 cm
  • unterste Höhe der Bedienelemente: 100 cm
  • oberste Höhe der Bedienelemente: 126 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Aufzug: >150 cm
  • Kommentar: Der Aufzug führt vom Empfangsbereich zu den beiden barrierefreien Zimmern

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Zugang über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
  • Durchgangsbreite der Zimmertür: 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: 142 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes: 88 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank): >150 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers: 142 cm
  • Höhe der Liegefläche: 52 cm
  • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mindestens 15 cm hoch, über gesamte Bettbreite): 2
  • Kommentar: Bewegungsfläche an der Längsseite des Bettes durch Verstellen der Möbel geräumiger

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 90 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 115 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 20 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 84 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 115 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 76 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 15 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 76 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 46 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche: 143 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche: >150 cm
  • keine Haltegriffe in der Dusche vorhanden
  • fest installierter, klappbarer oder einhängbarer Duschsitz vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar): 88 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Waschbecken, Duschsitz und Haltegriffe am WC an Schienen seitlich bewegbar
    • Bad im anderen Zimmer: Maße genau spiegelverkehrt

separate Gästetoilette

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 94 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 96 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 119 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 30 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 83 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 96 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 119 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 90 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 85 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 76 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 48 cm
  • Notruf vorhanden

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Zugang über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel

Zugang zu Frühstücksraum / Restaurant / Speisesaal

  • Zugang über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 150 cm
  • Kommentar:
    • Frühstücksraum im 1. Stock
    • Zugang zum Restaurant Immenstube über Hoteleingang, mit dem Aufzug ins OG und von dort durch die Küche (Hinweisschilder für Rollstuhlfahrer vorhanden, zukünftig soll ein barrierefreier Zugang zum Restaurant möglich sein, der nicht durch die Küche führt)

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für:

  • Doppel- oder Zweibettzimmer (Zimmernummer): 11
  • Kommentar: Beide Doppelzimmer befinden sich im 1. Obergeschoss und sind mit dem Aufzug stufenlos zugänglich

Fachkompetenz / Service

  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Es gibt Mitarbeiter im Betrieb, die für die Zielgruppe geschult sind.
  • Kommentar: auf Wunsch ist ein Fahrdienst mit Spezialfahrzeugen organisierbar

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2018-05-11
  • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Informationen für Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten Informationen für Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Kurzbeschreibung

19 Einzelzimmer, 44 Doppelzimmer und 2 Ferienwohnungen sind für Allergiker geeignet

Allgemeine Informationen

  • Der Abstand zur nächsten Schadstoffemissionsquelle (Fabrik, Heizwerk Tankstelle usw.) beträgt mehr als 4.000 Meter
  • Bei der Einrichtung des Hauses wird auf geruchsintensive und allergene Pflanzen verzichtet
  • Der komplette Betrieb ist rauchfrei
  • Nichtraucherzimmer sind verfügbar

Tierhaarallergiker

  • Haustierfreie Zimmer stehen zur Verfügung
  • Kommentar: Das Mitbringen von Hunden in den Früstücksraum ist untersagt

Pollenallergiker

  • Es liegen stets aktuelle Information über den jahreszeitlichen Verlauf des Pollenfluges in der Region vor

Hausstaubmilbenallergiker

  • Allergikergerechte Decken und Kopfkissen ohne Daunen sind vorhanden
  • Die Bettwäsche wird mit mindestens 60°C gewaschen
  • Die Gästezimmer sind mit kurzflorigem Teppichboden ausgestattet, der täglich gesaugt wird
  • Es werden Staubsauger mit HEPA-Filter verwendet

Schimmelpilzallergiker

  • Es wird regelmäßig stoßgelüftet
  • Es gibt Gästezimmer ohne Zimmerpflanzen bzw. mit ausschließlich Hydrokultur-Pflanzen
  • Es gibt Gästezimmer ohne Luftbefeuchter

Spezieller Ernährungsbedarf (zu Frühstücksbuffet / Hotelrestaurant etc.)

  • Auf Nachfrage können Angaben zu den Inhaltsstoffen der verwendeten Nahrungsmittel / Mahlzeiten gemacht werden
  • Es besteht die Möglichkeit, Speisen dem Bedarf entsprechend individuell nach Menge zusammenzustellen
  • Auf Nachfrage können auch außerhalb der vorgesehenen Essenszeiten Zwischenmahlzeiten serviert werden
  • Biokost wird angeboten
  • Von Geschmacksverstärkern freie Kost wird angeboten
  • Glutenfreie Kost wird angeboten
  • Laktosefreie Kost wird angeboten
  • Vegetarische Kost wird angeboten
  • Kommentar:
    • laktosefreie Kost auf Anfrage
    • nicht alles ist von Geschmacksverstärkern frei oder glutenfrei, bitte fragen Sie nach!

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere für Allergiker und Gäste mit speziellem Ernährungsbedarf geeignete Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Kontaktdaten zu relevanten Ansprechpartnern in der Region liegen vor

Erhebung der Daten

  • Datum der Selbstauskunft: 2018-05-11
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um eine Selbstauskunft des Anbieters