Zurück zur Liste

Hotels, Pensionen etc. Pension Altermann

Liebenwalder Straße 31
16244 Schorfheide OT Groß Schönebeck
Telefon

033393-70212

www.​pension-schorfheide.​de
info@​pension-altermann.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer Beherbergung Allergiker
Die familiengeführte Pension liegt in der Schorfheide, am Ortsrand von Groß Schönebeck mit ca. 2.000 Einwohnern, etwa 40 km von der Hauptstadt Berlin entfernt. Die Zimmer sind modern und vorwiegend mit Kiefern- und Korbmöbeln eingerichtet, um eine warme und freundliche Atmosphäre zu schaffen und verfügen über Fernseher, Radio, Dusche und WC. Durch ihre Barrierefreiheit sind sie auch bestens für Rollstuhlfahrer geeignet. Die Pension bietet zudem ein umfangreiches Wellnessangebot mit Massagen, Kosmetik und Sauna.
Lage ruhig am Ortsrand
Ausstattung TV, Radio, kostenloses WLAN, Sauna, Solarium, Zustell- u. Kinderbett(en), Bettwäsche, Handtücher, Endreinigung inklusive, NR-Zimmer, Aufenthaltsraum, Haustiere nach Absprache, Hausprospekt, Hausbar, Terrasse/Garten, Liegewiese, Gartenmöbel, Grill-, Spiel- und Parkplatz, barrierefrei
Service Frühstück, Haustiere nach Absprache, Kinderermäßigung
Extras Wellness- und Kosmetik, Schorfheide-Lounge nebenan: Räumlichkeiten für Hochzeitsfeiern, private Feiern wie Geburtstage, Jugendweihe, Klassentreffen oder Firmenevents

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • Kein ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos
  • 1 Doppelzimmer im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
  • Frühstücksraum im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
  • keine Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen
Zimmer und Sanitärbereich:
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Bewegungsfläche im Zimmer: 145 cm x >150 cm
  • Türbreite Sanitärbereich: 81 cm; Bewegungsfläche vor dem WC: 150 cm x >150 cm; Bewegungsfläche links neben dem WC: 140 cm x 150 cm, Bewegungsfläche rechts neben dem WC: 32 cm x 150 cm
  • Dusche stufenlos befahrbar
  • Bewegungsfläche der Dusche: 120 cm x > 150 cm, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 0

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 94 cm

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder –tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85cm abgesenkt aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden

Flure

  • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen 151 cm

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Zimmertür 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 93 cm
  • Längenmaß der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer 140 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes 145 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes 87 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 115 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers 100 cm
  • Höhe der Liegefläche 52 cm
  • Anzahl der unterfahrbaren Betten (mind.15 cm hoch, über gesamte Bettbreite) 2

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 81 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 81 cm
  • Tür schlägt in den Sanitärraum auf, beeinflusst die Bewegungsflächen aber nicht
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 20 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 74 cm
  • kein im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 32 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 140 cm
  • Haltegriffe neben dem WC nur links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 81 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 10 cm
  • linker Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 47 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche 120 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche 150 cm
  • keine Haltegriffe in der Dusche vorhanden
  • fest installierter, klappbarer oder einhängbarer Duschsitz vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar) 105 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Haltegriff nicht arretierbar
    • fest installierter, klappbarer Duschsitz.

Zugang zu Frühstücksraum/Restaurant/Speisesaal

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 81 cm

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für

  • Einzelzimmer (Zimmernummer: ) 1

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. ist möglich.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 05.04.2018
  • Erheber (Institution) Landkreis Barnim
  • Erheber (Institution) Landkreis Barnim

Informationen für Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten Informationen für Gäste mit Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Kurz-Beschreibung

Ein Doppelzimmer ist für Allergiker geeignet

Allgemeine Informationen

  • Der Abstand zur nächsten Schadstoffemissionsquelle (Fabrik, Heizwerk Tankstelle usw.) beträgt mehr als 1.000 Meter
  • Bei der Einrichtung des Hauses wird darauf geachtet, schadstoffarme bzw. -freie Ausstattungen einzusetzen
  • Bei der Einrichtung des Hauses wird auf geruchsintensive und allergene Pflanzen verzichtet
  • Bei Reinigung und Pflege wird darauf geachtet, milde, neutrale, biologisch abbaubare Reiniger einzusetzen, auf Lösungsmittel wird verzichtet
  • Auf Nachfrage können allergologisch/ dermatologisch unbedenkliche Körperpflegeprodukte zur Verfügung gestellt werden
  • Die Gästezimmer sind mit einer Minibar ausgestattet, in der z.B. Medikamente kühl gelagert werden können
  • Der komplette Betrieb ist rauchfrei
  • Nichtraucherzimmer sind verfügbar

Tierhaarallergiker

  • Haustierfreie Zimmer stehen zur Verfügung

Pollenallergiker

  • Die Fenster der Gästezimmer sind mit Pollengittern ausgerüstet

Hausstaubmilbenallergiker

  • Allergikergerechte Decken und Kopfkissen ohne Daunen sind vorhanden
  • Die Bettwäsche wird mit mindestens 60°C gewaschen
  • Die Gästezimmer sind ohne offene Möbel oder Regale, ohne Polstermöbel und ohne Gardinen aus dicken Stoffarten ausgestattet
  • Die Gästezimmer sind mit kurzflorigem Teppichboden ausgestattet, der täglich gesaugt wird
  • Es werden Staubsauger mit HEPA-Filter verwendet
  • Kommentar demnächst wird der Teppichboden durch Korkboden ersetzt

Schimmelpilzallergiker

  • Es gibt Gästezimmer ohne Zimmerpflanzen bzw. mit ausschließlich Hydrokultur-Pflanzen
  • Es gibt Gästezimmer ohne Luftbefeuchter

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere für Allergiker und Gäste mit speziellem Ernährungsbedarf geeignete Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Kontaktdaten zu relevanten Ansprechpartnern in der Region liegen vor

Erhebung der Daten

  • Datum der Selbstauskunft 05.04.2018
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um eine Selbstauskunft des Anbieters