Zurück zur Liste

Hotels, Pensionen etc. Hotel Waldschlösschen Kyritz

Seestraße 110
16866 Kyritz
Telefon

0049 33971 - 30780

http:/​/​www.​waldschloesschen-Kyritz.​de
info@​waldschloesschen-kyritz.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer Provider with ADFC classification "Bed & Bike
Willkommen im Waldschlösschen Kyritz! 1906 als Sommerfrische von Berlin erbaut, 2000 nach liebevoller Sanierung wiedereröffnet, lädt Sie das Waldschlösschen zu einer erlebnisreichen Zeit ein. Nicht weit vom See entfernt, inmitten unberührter Natur, garantieren wir ein Höchstmass an Erholung. Alle Sinne werden satt. Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen. Fühlen Sie sich wohl! Wandern, Radfahren, Bootstouren, Angeln, jede Aktivität sorgt für Entspannung und Regeneration. Für das leibliche Wohl sorgt unser kreatives Küchenteam. Ob im Restaurant oder im Biergarten, Sie werden zu jeder Zeit liebevoll betreut. Hier is(s)t der junge Geschmack der Prignitzer Küche! Sie heiraten- wir machen Sie glücklich. Wir bieten Ihnen eine Hochzeitsfeier mit allem Drum und Dran, auch "on location". Für Familien- und Jubiläumsfeiern stehen Ihnen unser Restaurant bis 30 Personen, unser Saal bis 150 Personen oder der Park bis 80 Personen zur Verfügung.

Zur Verfügbarkeit von barrierefrei nutzbaren Zimmern und Angeboten beraten wir Sie gern auch telefonisch: Tel. 0049 33971 - 30780

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit
  • Kein ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos (über sehr flache Rampe)
  • 1 Doppelzimmer im EG stufenlos erreichbar
  • Frühstücksraum/Restaurant im EG stufenlos über Rampe erreichbar, Türbreite: 140 cm
  • Separate Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkung stufenlos erreichbar. Türbreite: 80 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm lang x 56 cm breit, links: 110 cm lang x >150 cm breit, Haltegriffe vorhanden
  • Tagungs- und Veranstaltungsräume im EG stufenlos über Rampe erreichbar, Türbreite: 140 cm
Zimmer & Sanitärbereich
  • 1 Doppelzimmer im EG stufenlos erreichbar
  • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Bewegungsfläche im Zimmer: >150 cm lang x >150 cm breit
  • Türbreite Sanitärbereich: 93 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm lang x  >150 cm breit, links: >150 cm lang x >150 cm breit, Haltegriffe vorhanden
  • Dusche stufenlos mit dem Rollstuhl befahrbar, Bewegungsfläche der Dusche: 118 cm lang x >150 cm breit, Sitzmöglichkeit in der Dusche vorhanden

PKW-Stellplätze

  • Kommentar: Es sind ausreichend Parkmöglichkeiten vor dem Zimmerzugang sowie direkt vor der Rezeption vorhanden, aber ein Behindertenparkplatz ist nicht ausgewiesen.

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 114 cm

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder -tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85 cm abgesenkt, aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Zimmertür: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes: >150 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank): >150 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers: 93 cm
  • Höhe der Liegefläche: 49 cm
  • Kommentar: Die Terasse ist über eine Stufe (Höhe: 6 cm) erreichbar.

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Tür schlägt in den Sanitärraum auf, beeinflusst die Bewegungsflächen aber nicht
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 130 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 89 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC nur rechts vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 89 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante: 30 cm
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 49 cm
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche: 118 cm
  • Höhe der Haltegriffe der Dusche vom Fußboden aus: 151 cm
  • keine Haltegriffe in der Dusche vorhanden
  • sonstige Sitzmöglichkeit für die Dusche vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar): 90 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar: Waschbecken in einer Höhe von 63 cm (Tiefe: 23,5 cm) unterfahrbar.


separate Gästetoilette

  • Zugang stufenlos
  • Anzahl der Stufe(n): 1
  • Gesamthöhe der Stufen: 3.5 cm
  • Zugang über Rampe
  • Rampenhöhe: 0.55 m
  • Rampenlänge: 8 m
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 80 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 80 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 130 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 25 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 88 cm
  • kein im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 56 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 110 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC nur rechts vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 90 cm
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 49 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • zusätzlicher Haltegriff vor dem WC
    • im Sitzen einsehbarer Spiegel befindet sich im Flur vor der Gästetoilette

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Anzahl der Stufe(n): 1
  • Gesamthöhe der Stufen: 3.5 cm
  • Zugang über Rampe
  • Rampenhöhe: 0.55 m
  • Rampenlänge: 8 m
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 140 cm

Zugang zu Frühstücksraum / Restaurant / Speisesaal

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 93 cm
  • Kommentar: Zugang zum Frühstücksraum, Tagungsraum und separater Gästetoilette führt vom Zimmer aus über den Außenbereich mit 1 Rampe und 1 Stufe in einer Höhe von 3,5 cm.

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für:

  • Doppel- oder Zweibettzimmer (Zimmernummer): 1 (Nr. 14)

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Kontakt zu Transport-Unternehmen wird vermittelt

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 10.05.2016