Zurück zur Liste

Wohnmobilstellplätze Wohnmobilstellplatz des ESV Lok RAW Cottbus

Lindenplatz 20
03042 Cottbus
Telefon

0179-3215080

www.​kanu-cottbus.​de
esv_cottbus_kanu@​gmx.​de
Beherbergung Rollstuhlfahrer
Nur zehn Minuten vom Stadtzentrum entfernt befindet sich das Vereinsgelände des ESV Lok Raw Cottbus. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Stadion der Freundschaft und dem Branitzer Park können die Gäste direkt an der Spree zelten oder mit Caravan oder Wohnmobil das parkähnliche Umfeld genießen. Es besteht auch die Möglichkeit, das eigene Boot zu Wasser zu lassen. Von hier aus lässt sich die naturbelassene Spree erkunden oder stromabwärts bis in den Spreewald paddeln.
Ingesamt stehen vier Wohnmobilstellplätze auf Wiese zur Verfügung. Stromanschluss und Frischwasserzapfstelle sind vorhanden. Auf dem Gelände befinden sich barrierefreie Sanitäreinrichtungen und Toiletten. Eine Liegewiese, eine Badestelle und ein Grillplatz zur Freizeitgestaltung sind ebenfalls vorhanden. In der Nähe befinden sich zudem ein Freibad ebenso wie ein Fahrradverleih, ein SB-Markt, ein Imbiss und Restaurants. Das Hallenbad ”Lagune“ liegt drei Kilometer entfernt.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang Innenbereich: über 1 Stufe 
  • Zugang Außenbereich: stufenlos
  • Wegebeschaffenheit Außenbereich: wassergebundene Decke, Wiese, Holzbohlen
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 94 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts: 113 cm x >150 cm, links: 0 cm x 0 cm, Haltegriffe vorhanden
  • Veranstaltungsräume im Erdgeschoss über 1 Stufe erreichbar, Türbreite: 95 cm
  • Zugang Dusche/ Sanitärräume/ Umkleiden: über 1 Stufe

Besonderheiten:
  • auf dem Bootshausgelände des ESV LOK RAW Cottbus kann im Zelt oder Wohnwagen (je ca. 8 Plätze) übernachtet werden, es sind Stromanschlüsse vorhanden und es besteht die Möglichkeit Dusche und Küche zu nutzen
  • Campingküche ist ebenfalls nutzbar, jedoch nicht unterfahrbar

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs: 0
  • Kommentar: Ausweisung eines Behindertenparkplatzes in Planung

Zugang zum Betrieb

  • Anzahl der Stufe(n): 1
  • Gesamthöhe der Stufen: 4 cm
  • Zugang über Stufen
  • Zugang über Rampe
  • Rampenhöhe: 0.50 m
  • Rampenlänge: 7 m
  • Rampenneigung: 7%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 151 cm

separate Gästetoilette

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 94 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 18 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 85 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: 113 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 85 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 70 cm
  • rechter Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 52 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar: Der linke Haltegriff ist nich hochklappbar, daher keine Bewegungsfläche links neben dem WC.

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Anzahl der Stufe(n): 1
  • Gesamthöhe der Stufen: 4 cm
  • Zugang über Stufen
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 95 cm
  • Kommentar: Der Clubraum im Bootshaus wird auch für Veranstaltungen vermietet, Bestuhlung bis zu 60 Personen möglich

Fachkompetenz / Service

  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung: 2015-11-21
  • Erheber (Institution): Tourismusverband Niederlausitz e.V.