Zurück zur Liste

Gärten und Parkanlagen Volkspark Potsdam auf dem ehemaligen BUGA-Gelände

Volkspark Potsdam
Georg-Hermann-Allee 101
14469 Potsdam
Telefon

0331-6206777

www.​volkspark-potsdam.​de
volkspark@​propotsdam.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer
Der Volkspark Potsdam steht für neue Ideen und viele attraktive Angebote. Das ehemalige BUGA-Gelände inmitten des jungen Stadtteils Bornstedter Feld ist die ideale Parkanlage für die aktive Freizeitgestaltung mit vielen Möglichkeiten für Spiel und Sport und bietet als größte Open-Air-Bühne der Stadt ein Forum für Kultur und Unterhaltung.

Blumenfreunde aus Nah und Fern können sich alljährlich an der Blütenpracht der Rosen, den farbenfrohen Dahliengärten, den duftenden Lavendelwällen oder den üppigen Rhododendrenhainen erfreuen.

Öffnungszeiten

Montag 05:00h - 23:00h
Dienstag 05:00h - 23:00h
Mittwoch 05:00h - 23:00h
Donnerstag 05:00h - 23:00h
Freitag 05:00h - 23:00h
Samstag 05:00h - 23:00h
Sonntag 05:00h - 23:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 3
  • Kommentar Diese befinden sich am Haupteingang.
    Es gibt 11 zusätzliche Längsparkplätze am Café-Eingang, diese sind aber nicht als Behinderten Parkplatz ausgewiesen.

Rezeption

  • Kommentar Kassenhäuschen am Haupteingang.
    Es gibt außerdem Automaten zum bezahlen des Parkeintritts. Münzeinwurf auf der Höhe von 136cm

Zugang und Wege Außenbereich

  • stufenlose Wegeführung möglich
  • Durchgangsbreite der Eingangstür >150 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen >150 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge >150 cm
  • Wegebeschaffenheit: Hauptwege sind eben gepflastert, Nebenwege mit wassergebundener Decke befestigt.
  • Kommentar: Gelände ist eben und sehr weiträumig.
    Gegebenenfalls nur flache Rampenzugänge.

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 90 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 90 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 147 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 34 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 83 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 147 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 90 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 90 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 88 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 15 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 70 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 50 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar: Wickeltisch rechts neben dem WC ist klappbar,
    Bewegungsfläche am Eingang vor dem WC nur
    122 cm x>150 cm.
    ein weiteres WC befindet sich am Skaterpark im Gebäudem, dass deutlich geräumiger ist und mit einem Euro-Schlüssel zu öffnen ist,

Fachkompetenz/Service

  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Kommentar: Es fährt jedoch eine Niederflurbahn am Volkspark vorbei bzw hält dort.

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg
  • Datum der Datenerhebung 06.04.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten