Zurück zur Liste

Geprüfte Touristinformationen und Info-Stellen Museen Besucherzentren Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg - Besucherzentrum Burg Lenzen

Burgstraße 3
19309 Lenzen (Elbe)
Telefon

038792-1221

www.​burg-lenzen.​de
info@​burg-lenzen.​de
Freizeit Rollstuhlfahrer ServiceQuality Germany Level 1
Im Besucherzentrum Burg Lenzen erhalten Gäste Tipps für beste Beobachtungen in der Natur, Informationen zur Landschaft, zu Sehenswürdigkeiten und aktuellen Veranstaltungen und entdecken in den Ausstellungen die faszinierende Natur- und Kulturgeschichte der Region. Kostbare Originalobjekte, Hörstationen und Computeranimationen führen durch die bewegte Geschichte der Stadt Lenzen. Eine besondere Attraktion ist das Diorama, welches mit rund 8000 Zinnfiguren die Schlacht bei Lenzen im Jahre 929 zeigt.

In der Ausstellung "Flusslandschaft am Grünen Band" wird die Elbtalaue lebendig. Hier erfahren Sie spielerisch und mit allen Sinnen Wissenswertes über Auenökologie und Hochwasserschutz, über das UNESCO Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg und beeindruckende Hochwasserereignisse. Besondere Erlebnisse sind der Blick vom 24 Meter hohen mittelalterlichen Burgturm und ein virtueller Flug auf dem Reiher (nicht barrierefrei zugänglich).

Das Besucherzentrum Burg Lenzen bietet auch geführte Exkursionen an. Per Rad oder zu Fuß oder mit Boot bzw. Kanu geht es in die faszinierende Natur, Kultur und Geschichte der Flusslandschaft Elbe, in die Auenwildnis, ins Rambower Moor oder entlang des "Grünen Bandes", der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze, die heute ein Naturrefugium ist.

Öffnungszeiten

01.11.2018 - 31.03.2019
Mittwoch 11:00h - 15:00h
Donnerstag 11:00h - 15:00h
Freitag 11:00h - 16:00h
Samstag 11:00h - 16:00h
Sonntag 11:00h - 16:00h

Neue Öffnungszeiten ab 01.04.2019

01.04.2019 - 31.10.2019
Montag 10:00h - 18:00h
Dienstag 10:00h - 18:00h
Mittwoch 10:00h - 18:00h
Donnerstag 10:00h - 18:00h
Freitag 10:00h - 18:00h
Sonntag 10:00h - 18:00h
November-März: Montag und Dienstag auf Anfrage, Park frei zugänglich

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

  • 1 ausgewiesener Behindertenparkplatz vorhanden
  • Zugang Innenbereich Ausstellungen: über Rampe
  • Wegebeschaffenheit Außenbereich: teilweise grobes Kopfsteinpflaster
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen im Keller des Pförtnerhauses vorhanden, Türbreite: 86cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150cm x >12cm, rechts: 50cm x 80cm, links: 95cm x 80cm, Haltegriffe vorhanden
Besonderheiten:
  • Die Besucherinformation befindet sich im ehemaligen Pförtnerhaus. Die Ausstellungen befinden sich im Fachwerkhaus mit mittelalterlichen Burgturm. Der Aussichtsturm und 2 Ausstellungsräume sind nicht stufenlos erreichbar.
  • Eine weitere Gästetoilette befindet sich im Burghotel Lenzen und ist über eine Rampe und einen Aufzug erreichbar.

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 1
  • Kommentar Parkplatz ca. 200m unterhalb der Burg, Weg vom Parkplatz zum Burghotel mit einer Steigung von 9% und z.T. grobem Pflaster (evt. Schiebehilfe erforderlich)

Zugang und Wege Innenbereich

  • Zugang stufenlos
  • über Rampe
  • Rampenneigung 4%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 95 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen 95 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 151 cm
  • Kommentar: Zugang zum Besucherzentrum über den Burgberg (Steigung); Im Eingangsbereich ist ein Drehkreuz installiert, dass geöffnet werden kann.
    Räume der Ausstellungen im Erdgeschoss ebenerdig, 2 Ausstellungsräume über Treppen erreichbar, Aussichtsturm nur über Stufen

Rezeption

  • Kommentar Rezeption zur Zeit nur über Stufen erreichbar. Die Mitarbeiter kommen zum Gast nach draußen

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 86 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 86 cm
  • Tür schlägt in den Sanitärraum auf, beeinflusst die Bewegungsflächen aber nicht
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 120 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 30 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 80 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 120 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 95 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 80 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 95 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 80 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 85 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 60 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • linker Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 45 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar: Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen im Keller des Besucherzentrums vorhanden, Zugang über Rampe.Ein weiteres WC befindet sich im Burghotel Lenzen. Zugang über Rampe und Aufzug

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) Tourismusverband Prignitz e.V.
  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg
  • Datum der Datenerhebung 20.04.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten