Zurück zur Liste

Gastronomie Paulines Hafencafé

Undinestraße 1
15712 Königs Wusterhausen/Zernsdorf
Telefon

0175-3674616 oder 0152-16838780

hallo@​paulines-hafencafe.​de
Gastronomie Rollstuhlfahrer
Helle Holzbohlen, freundliche Farben und schlichte Dekoration – das Hafencafé direkt an der Anlegestelle in Zernsdorf versprüht maritimen Charme. Auf der erhöhten Außenterrasse mit Blick auf Marina und See oder auf stilvollen weißen Holzstühlen in den Innenräumen können die Gäste schmackhafte Speisen genießen.
Auf der Karte sind Gerichte wie Flammkuchen, Rührei, Schnitzel oder Spieß vom Grill ebenso zu finden wie saisonal Bodenständiges, beispielsweise Kohlrouladen mit Rotkraut in den kühlen Jahreszeiten. Alle Gerichte kommen liebevoll dekoriert auf den Tisch. Täglich wechselnde Mittagsmenüs werden ergänzt um saisonale hausgemachte Kuchen und Kaffeespezialitäten.
Am Wochenende lädt Paulines Hafencafé auch zum Frühstück ein – die beste Einstimmung auf eine Auszeit an der frischen Luft mit dem Duft der Seenlandschaft um die Nase.

Öffnungszeiten

Dienstag 11:00h - 19:00h
Mittwoch 11:00h - 19:00h
Donnerstag 11:00h - 19:00h
Freitag 11:00h - 19:00h
Samstag 09:00h - 19:00h
Sonntag 09:00h - 19:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurzbeschreibung

  • keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang zu Hafengebäude und Café stufenlos möglich
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 93 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 118 cm lang x 129 cm breit, rechts: 0 cm breit, links: >150 cm lang x 120 cm breit, Haltegriffe vorhanden

PKW-Stellplätze

  • Kommentar:
    • Der gut befestigte Parkplatz befindet sich in ca. 50 m Entfernung vom Hafengebäude und Café
    • Es sind keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden

Zugang zum Betrieb (Innenbereich)

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 112 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Türen: 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Flure und Durchgänge: >150 cm
  • Kommentar:
    • Das Café befindet sich im Hafengebäude samt Rezeption und ist stufenlos zugänglich.
    • Die Tür zwischen Rezeption und Gastraum ist 94 cm breit

Zugang zum Betrieb (Außenbereich)

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür: 110 cm
  • Kommentar:
    • Die Terrasse ist stufenlos direkt von außen oder auch vom Hafengebäude aus erreichbar
    • Der Weg außen ist 110 cm breit
    • Sitzplätze befinden sich auf der gut berollbaren Terrasse oder auch auf den Rasenflächen

Tische

  • Anzahl der unterfahrbaren Tische im Außenbereich (Beinfreiheit mindestens 67 cm x 30 cm, Maximalhöhe des Tisches 85 cm): 9
  • Kommentar: Die Tische im Gastraum sind alle nur bis zu einer Höhe von 26 cm unterfahrbar

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum: 93 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 93 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 129 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch: 118 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm): 35 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus: 84 cm
  • kein im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 129 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken: 118 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken: 120 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe: 79 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander: 89 cm
  • linker Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille): 48 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar: Das WC befindet sich im Hafengebäude, neben dem Gastraum.

Fachkompetenz / Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof / von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Der Kontakt zu Spezial-Fahrdienstunternehmen kann gern hergestellt werden.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Erheber (Institution): TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH