Zurück zur Liste

Hotels, Pensionen etc. Hotel Rosenstadt Forst

Domsdorfer Kirchweg 14
03149 Forst (Lausitz)
Telefon

0049-(0)3562 9510

www.​hotel-rosenstadt-forst.​de
info@​hotel-rosenstadt-forst.​de
Hotel Rosenstadt Forst - Beherbergung Rollstuhlfahrer 3 Sterne Hotel Anbieter mit ADFC Klassifizierung "Bett & Bike"

Sie finden das Hotel Rosenstadt Forst im Südosten Brandenburgs, im sonnenreichsten Gebiet der Niederlausitz, in ruhiger , wald- und seenreicher Lage. Hier finden Sie eine ausgewogene Balance zwischen angenehmer Arbeitsatmosphäre und naturnaher Erholung. Hier bietet man Ihnen Raum für Tagungen, Seminare und geschäftliche Treffen, größere Veranstaltungen, Familienfeiern aber auch entspannte Auszeit vom Alltag. Im Hotel können Sie wohnen, feiern und genießen.

Zur Verfügbarkeit von barrierefrei nutzbaren Zimmern und Angeboten beraten wir Sie gern auch telefonisch: Tel. 0049-(0)3562 9510

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

  • Allgemeines zur Barrierefreiheit:
    • 3 ausgewiesene Behindertenparkplätze vorhanden
    • Zugang zum Gebäude: stufenlos
    • 1 Doppelzimmer im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
    • Frühstücksraum/ Restaurant im Erdgeschoss stufenlos erreichbar, Türbreite: 120 cm
    • Separate Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar. Türbreite: 94 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 125 cm x >150 cm, rechts: 82 cm x >150 cm, links: 38 cm x 112 cm, Haltegriffe vorhanden
    • Tagungs- bzw. Veranstaltungsräume im Erdgeschoss stufenlos erreichbar, Türbreite: >150 bwz. 83 cm
    Zimmer & Sanitärbereich:
    • Breite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge: 69 cm
    • Bewegungsfläche im Zimmer: 120 cm x 133 cm
    • Türbreite Sanitärbereich: 69 cm
    • Bewegungsfläche vor dem WC: 109 cm x 89 cm, rechts: 28 cm x >150 cm, links: 27 cm x >150 cm,  keine Haltegriffe vorhanden
    • Dusche/ Badewanne mit Einstiegsstufe, keine Sitzmöglichkeit vorhanden
    Besonderheiten:
    • Die Bäder der Hotelzimmer sind nicht speziell für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen eingerichtet

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 3
  • Kommentar die Parkplätze befinden sich direkt vor dem Hoteleingang

Zugang zum Betrieb

  • Zugang stufenlos
  • nicht nur über Karussell- oder Rotationstür
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 82 cm
  • Kommentar: Der Haupteingang hat eine Karusseltür, direkt daneben befindet sich ein Alternativeingang

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder –tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85cm abgesenkt aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden

Flure

  • Breite der Flure, die zu den Aufzügen führen 139 cm
  • Breite der Flure, die zu den Zimmern führen 141 cm
  • Breite der Flure, die zu sonstigen Einrichtungen (z.B. Speisebereich) führen 138 cm

Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Zimmertür 81 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 81 cm
  • Längenmaß der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer 99 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Sanitärraum im Zimmer >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes 120 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Durchgang zu einer Längsseite des Bettes 133 cm
  • Breite der Bewegungsfläche an dieser Längsseite des Bettes 119 cm
  • Breite der Bewegungsflächen vor Einrichtungsgegenständen (z.B. Schrank) 99.5 cm
  • Breite des schmalsten Durchgangs innerhalb des Zimmers 83 cm

Sanitärraum zum Zimmer

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 69 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 69 cm
  • Tür schlägt in den Sanitärraum auf, beeinflusst die Bewegungsflächen aber nicht
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 86 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 109 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 35 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 84 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 109 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 89 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 28 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 27 cm
  • keine Haltegriffe neben dem WC vorhanden
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 41 cm
  • Anzahl der Stufe(n) als Zugang zur Dusche (Duschtasse = Stufe) 1
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Die Bäder sind nicht speziell für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen eingerichtet!
    • Im hier ausgemessenen Zimmer 12 gibt es eine Badewanne
    • das Zimmer 19 hat eine Duschtasse mit 20 cm hoher Einstiegshöhe, Bewegungsfläche 76 cm x 78 cm

separate Gästetoilette

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 94 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 94 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 125 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 22 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 82.5 cm
  • kein im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 125 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 82 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 112 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 38 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 79.5 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 21 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 86 cm
  • rechter Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 50.5 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Kommentar:
    • Das Gäste-WC befindet sich in der Nähe des Restaurants
    • teilweise wird es auch von Übernachtungsgästen als Alternative zum Sanitärraum der Zimmer genutzt

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 360 cm
  • Kommentar: zusätzlich zum großen Veranstaltungsraum mit der breiten Eingangstür gibt es noch 3 Seminarräume mit je 83 cm breiten Türen

Zugang zu Frühstücksraum/Restaurant/Speisesaal

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 120 cm

Die oben aufgeführten Daten wurden erhoben für

  • Doppel- oder Zweibettzimmer (Zimmernummer: ) 10
  • Kommentar: Das  Doppelzimmer Nr. 10 befindet sich im Erdgeschoss

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Transfer- und Abholfahrten können in Kooperation mit Fahrdienstunternehmen organisiert werden, keine eigenen Spezialfahrzeuge vorhanden

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 18.01.2016
  • Erheber (Institution) Tourismusverband Niederlausitz