Zurück zur Liste

Geprüfte Touristinformationen und Info-Stellen i-Marke (geprüfte Touristinformation) Touristinformation Bad Belzig

Marktplatz 1
14806 Bad Belzig
Telefon

033841-3879910

www.​bad.​belzig.​com
info@​bad.​belzig.​com
Touristinformation Bad Belzig - Freizeit Rollstuhlfahrer ServiceQualität Deutschland Stufe 1

Die Stadt Bad Belzig ist staatlich anerkanntes Thermalsoleheilbad und zeichnet sich durch Beschaulichkeit und Ruhe aus. Bei einem Besuch des Erlebnisbades, aber auch bei einem Stadtbummel oder einer (Rad-)Wanderung durch die Landschaft des "Hohen Fläming" kann man Erholung finden. Einen Einblick in die wechselvolle Vergangenheit der Region erhält man im Heimatmuseum in der Burg Eisenhardt oder bei einer Stadt- bzw. Burgführung, die durch die Tourist-Information Bad Belzig jeden Sonntag um 11 Uhr oder auf Anfrage angeboten wird.
 

Öffnungszeiten

01.10.2016 - 31.03.2017
Montag 10:00h - 17:00h
Dienstag 10:00h - 17:00h
Mittwoch 10:00h - 17:00h
Donnerstag 10:00h - 17:00h
Freitag 10:00h - 17:00h
Samstag 10:00h - 15:00h
Sonntag/Ferien 10:00h - 15:00h

Neue Öffnungszeiten ab 01.04.2017

01.04.2017 - 30.09.2017
Montag 09:00h - 18:00h
Dienstag 09:00h - 18:00h
Mittwoch 09:00h - 18:00h
Donnerstag 09:00h - 18:00h
Freitag 09:00h - 18:00h
Samstag 10:00h - 15:00h
Sonntag/Ferien 10:00h - 15:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

  • Kurzbeschreibung ergänzend
    • 2 ausgewiesene Behindertenparkplätze  vorhanden
    • Zugang Innenbereich: über 3 Stufen/ über Aufzug
    • Zugang Außenbereich: über Rampe
    • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos erreichbar, Türbreite: 95 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: 100 cm x >150 cm, rechts: 92 cm x 150 cm, links: 86 cm x 150 cm, Haltegriffe vorhanden

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 2
  • Kommentar Parkplätze vor dem Rathaus

Zugang und Wege Innenbereich

  • Anzahl der Stufe(n) 3
  • Gesamthöhe der Stufen 44 cm
  • über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 100 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen 87 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 87 cm
  • Kommentar: Es gibt einen Türöffner an der Außentür.

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder –tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85cm abgesenkt aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden
  • Kommentar Rezeptionscounter auf 73cm abgesenkt

Zugang und Wege Außenbereich

  • Anzahl der Stufe(n) 1
  • Gesamthöhe der Stufen 2.5 cm
  • über Rampe
  • Rampenhöhe 0.49 m
  • Rampenlänge 8 m
  • Rampenneigung 6%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 100 cm

Aufzug

  • Kommentar es handelt sich um einen Treppenlift, um 3 Stufen zu überwinden

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 95 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 100 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch 151 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 31 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 78 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 100 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken 151 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 92 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 151 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 86 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 151 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 86 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 13 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 65 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Notruf vorhanden

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg
  • Datum der Datenerhebung 18.01.2016
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten