Zurück zur Liste

Industriekultur Gärten und Parkanlagen Optikpark Rathenow

Schwedendamm 1
14712 Rathenow
Telefon

03385-49850

www.​optikpark-rathenow.​de
info@​optikpark-rathenow.​de
Optikpark Rathenow - Freizeit Rollstuhlfahrer Optikpark Rathenow - Freizeit geistig behindert Optikpark Rathenow - Freizeit Gehörlos/Schwerhörig ServiceQualität Deutschland Stufe 1

Von Havelarmen umgeben liegt der Optikpark auf der Schwedendamminsel inmitten Rathenows. Natur-Kultur-Entspannung – so lautet das Motto des Parks. Von  Farbpyramiden ausgehende Blütenstrahlen, ruhige Ecken, zwei Cafés, Spielplätze und Floßfahrten auf einem idyllische Havelarm und vieles mehr – der Optikpark garantiert ein intensives Erlebnis. Die Parkanlage besticht durch Anspruch und gärtnerische Qualität. Das städtische Alleinstellungsmerkmal OPTIK findet sich populär, informativ und vielfältig dargestellt im Park wieder. Der Optikpark ist zu einem touristischen Anziehungspunkt weit über die Grenzen Rathenows hinaus geworden. Lassen Sie sich von vielen Neuerungen im Park überraschen! Wie z.B. von der Darstellung der 5.900 Millionen Kilometer von der Sonne bis zum Pluto auf 177 Metern, eine informative Darstellung der besonderen Art.

Öffnungszeiten

Neue Öffnungszeiten ab 17.04.2018

17.04.2018 - 03.10.2018
Montag 10:00h - 21:00h
Dienstag 10:00h - 21:00h
Mittwoch 10:00h - 21:00h
Donnerstag 10:00h - 21:00h
Freitag 10:00h - 21:00h
Samstag 10:00h - 21:00h
Sonntag 10:00h - 21:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • Keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze vorhanden
  • Zugang Innenbereich: stufenlos über Aufzug
  • Zugang Außenbereich: stufenlos
  • Wegebeschaffenheit Außenbereich:ebene gefestigte Wege
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen stufenlos über Aufzug erreichbar. Türbreite: 93,5 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm x >150 cm, rechts: 0 cm, links: >150 cm x 119 cm, Haltegriffe vorhanden
  • Tagungs- bzw. Veranstaltungsräume im Erdgeschoss stufenlos erreichbar, Türbreite: >150 cm
  • Zugang Dusche/ Sanitärräume/ Umkleiden: stufenlos über Aufzug erreichbar
Besonderheiten:
  • Es handelt sich um eine großflächige Parkanlage mit unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten. Zusätzlich befindet sich gegenüber vom Parkgelände eine Fläche mit dem Gebäude "Alte Mühle",einem Restaurant,einer Bühne und einem Informationspunkt.
  • Auf Nachfrage können Rollatoren und Rollstühle kostenfrei geliehen werden.
  • Auf Nachfrage können Begleitpersonen zur verfügung gestellt werden.

PKW-Stellplätze

  • Anzahl der ausgewiesenen Behindertenparkplätze in der Nähe des Eingangs 1
  • Kommentar

Zugang und Wege Innenbereich

  • Zugang stufenlos
  • über Aufzug oder sonstiges technisches Hilfsmittel
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 151 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Türen 114 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu nutzenden Flure und Durchgänge 96 cm
  • Kommentar: Die Messungen beziehen sich auf das Gebäude "Alte Mühle"

Rezeption

  • Rezeptionscounter oder –tisch nicht teilweise auf eine Höhe von 85cm abgesenkt aber andere Möglichkeit der Kommunikation im Sitzen vorhanden
  • Kommentar
    • Die Rezeption und der Ticketverkauf befinden sich in einem separaten Gebäude. Dieses befindet sich auf dem Gelände am Parkhaupteingang.
    • Tickets können ebenfalls an der Kasse am zweiten Parkeingang erworben werden.

Zugang und Wege Außenbereich

  • stufenlose Wegeführung möglich
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 151 cm
  • Wegebeschaffenheit:
    • Hauptwege sind eben befestigt
    • Farbräume- Farbträume nicht mit Rollstuhl zugänglich (Stufen)

  • Kommentar: Zum Zeitpunkt der Datenerhebung war das Außengelände nicht begehbar; Daten hierzu folgen 2012.

Aufzug

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 96 cm
  • Breite der Aufzugstür 90 cm
  • Längenmaß der Aufzugskabine: 143 cm
  • Breite der Aufzugskabine 109 cm
  • unterste Höhe der Bedienelemente 83 cm
  • oberste Höhe der Bedienelemente 120 cm
  • Längenmaß der Bewegungsfläche vor dem Aufzug >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Aufzug >150 cm
  • Kommentar Der Aufzug befindet sich im Gebäude "Alte Mühle".

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 93.5 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 93.5 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 26 cm
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 86 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 119 cm
  • Haltegriffe neben dem WC rechts und links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 87 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 12.5 cm
  • Abstand der Haltegriffe voneinander 71 cm
  • Beide Haltegriffe hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 45.5 cm
  • Notruf vorhanden
  • Kommentar: Diese Toilette befindet sich im 1.OG im Gebäude "Alte Mühle" und ist mit dem Fahrstuhl erreichbar.

Dusche/ Sanitärräume/ Umkleide

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 81 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller zu benutzenden Türen, Flure und Durchgänge 68.5 cm
  • Tür schlägt nicht in den Sanitärraum auf
  • Mit einem Rollstuhl stufenlos befahrbare Dusche
  • Länge der Bewegungsfläche der Dusche >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche der Dusche >150 cm
  • keine Haltegriffe in der Dusche vorhanden
  • Höhe der Duscharmatur (aus einer Sitzposition seitlich erreichbar) 127 cm
  • kein Notruf vorhanden
  • Bewegungsfläche im Umkleidebereich >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche im Umkleidebereich 140 cm
  • Sitzbank im Umkleidebereich vorhanden
  • keine Haltegriffe im Umkleidebereich vorhanden
  • Kommentar:
    • Die Duschräume befinden sich im 3.OG und sind per Fahrstuhl erreichbar.
    • Auf Nachfrage wird Ihnen eine Sitzmöglichkeit zur Verfügung gestellt.
    • Die erhobenen Daten beziehen sich auf die Umkleide und die Duschräume für Herren.

Zugang zu Tagungs- und Veranstaltungsräumen

  • Zugang Stufenlos
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 151 cm
  • Kommentar:
    • Die Erhebung bezieht sich auf den Konzertsaal im Erdgeschoss der "Alten Mühle".
    • Es existieren auch andere Veranstaltungsräume
    • Auf dem ebenen Gelände vor der "Alten Mühle" befindet sich ebenfalls eine Bühne.

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Kommentar:
    • Die gesamte Parkanlage ist barrierefrei begehbar (ausgenommen die separaten Ausstellungsräume)
    • Auf Anfrage werden Rollstühle und Rollatoren kostenfrei zur Verfügung gestellt.
    • Es wird zusätzlicher Begleitservice angeboten.

Erhebung der Daten

  • Datum der Datenerhebung 03.04.2017
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten

Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“ Informationen für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“

Kurz-Beschreibung

  • Viele Gäste mit Lern-Schwierigkeiten oder geistiger Behinderung waren schon hier. Es hat ihnen gut gefallen.
  • Führungen werden genau für die Wünsche der Gäste gemacht. Bitte melden Sie sich vorher an.
  • Es gibt viel zum Mitmachen: Trampoline, große Schaukel, großes Karussell, große Wippen

Gut zu wissen:

  • Es gibt gute Schilder und Weg-Weiser. Man findet immer den Weg.
  • Brauchen Sie eine Begleit-Person oder eine Unterstützung? Brauchen Sie einen Pflege-Dienst? Wir können Empfehlungen geben.

Das können wir noch für Sie tun:

  • Möchten Sie Tipps haben für Ausflüge ohne Barrieren? Wir haben Ideen für Sie.

Wer hat diese Informationen gesammelt? Und wann?

  • Experten haben geprüft: Sind die Informationen oben richtig?
  • Erheber (Institution) Tourismusakademie Brandenburg
  • Von wann sind die Informationen? 01.12.2011

Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste Informationen für gehörlose und schwerhörige Gäste

Informationen und Erlebnis

  • Umfassende Angaben über alle Angebote sind schriftlich vorhanden
  • Kommentar Auf Anfrage werden spezielle Führungen für schwerhörige und gehörlose Gäste organisiert.

Sicherheit

  • optische und akustische Signale von Klingeln und Alarm

Fachkompetenz/Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Auf Anfrage kann ein Gebärden- oder Schriftdolmetscher organisiert werden
  • Kommentar: Es wurden bereits mehrere Führungen mit Gehörlosengruppen  organisiert.

Erhebung der Daten

  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten
  • Datum der Datenerhebung 03.04.2017