Zurück zur Liste

Gastronomie Café im Bahnhof Klasdorf

Am Bahnhof Klasdorf 1
15837 Baruth/Mark OT Klasdorf
Telefon

033704-67928

www.​bahnhof-klasdorf.​de
info@​bahnhof-klasdorf.​de
Café im Bahnhof Klasdorf- Rolli

Das Café befindet sich direkt in dem ehemaligen Bahnhof Klasdorf und ist von Mai bis September geöffnet. In dem alten Stellwerk und Güterschuppen können bis zu 60 Gäste Platz finden. Hier werden hausgemachte Kuchen, Getränke und kleine Speisen serviert. Obst-Tarte mit Früchten aus dem eigenen Garten, Schoko-Orange-Torte und Buchweizen-Kirsch-Kuchen gehören zu den Spezialitäten des Hauses.

Einmal im Monat werden Konzerte, Lesungen und Tanzveranstaltungen organisiert.

Öffnungszeiten

Neue Öffnungszeiten ab 01.05.2018

01.05.2018 - 01.09.2018
Samstag 14:00h - 18:00h
Sonntag 14:00h - 18:00h

Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Informationen für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen

Kurz-Beschreibung

Allgemeines zur Barrierefreiheit:
  • keine ausgewiesenen Behindertenparkplätze , jedoch ausreichend Stellplätze direkt am Eingang vorhanden
  • Zugang zum Gebäude: stufenlos über Alu-Rampe an der Gebäude-Rückseite
  • Café im Erdgeschoss stufenlos erreichbar
  • Gästetoilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkung vorhanden, Türbreite 85 cm, Bewegungsfläche vor dem WC: >150 cm lang x >150 cm breit, rechts >150 cm lang x 45 cm breit, links >150 cm lang x 79 cm breit, Haltegriff links vorhanden

PKW-Stellplätze

  • Kommentar Genug Parkplätze sind direkt am Eingang zum Café vorhanden.

Zugang zum Betrieb (Innenbereich)

  • Zugang stufenlos
  • über Rampe
  • Rampenneigung 10%
  • Durchgangsbreite der Eingangstür 94 cm
  • Kommentar: Der Haupteingang ist über Stufen erreichbar. Ein barrierefreier Eingang mit mobiler Alu-Rampe befindet sich an der Gebäude-Rückseite.

Zugang zum Betrieb (Außenbereich)

  • Zugang stufenlos
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Türen 151 cm
  • Durchgangsbreite der schmalsten aller sonstigen zu benutzenden Flure und Durchgänge 151 cm
  • Kommentar: Die Terrasse am alten Güterschuppen ist über die alte Bahnrampe stufenlos erreichbar.

Tische

  • Anzahl der unterfahrbaren Tische im Außenbereich (Beinfreiheit mindestens 67cm x 30cm, Maximalhöhe des Tisches 85cm) 3
  • Kommentar 10 Tische sind im Innenbereich bis 65 cm unterfahrbar.

Gästetoilette

  • Durchgangsbreite der Tür zum Sanitärraum 85 cm
  • Tür schlägt in den Sanitärraum auf, beeinflusst die Bewegungsflächen aber nicht
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschtisch >150 cm
  • Tiefe der Unterfahrbarkeit des Waschtischs (in Höhe von 67 cm) 7 m
  • Oberkante des Waschtischs (Armauflagefläche) vom Fußboden aus 82 cm
  • im Sitzen und Stehen einsehbarer Spiegel über dem Waschtisch
  • Länge der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche vor dem WC-Becken >150 cm
  • Länge der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche rechts neben dem WC-Becken 45 cm
  • Länge der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken >150 cm
  • Breite der Bewegungsfläche links neben dem WC-Becken 79 cm
  • Haltegriffe neben dem WC nur links vorhanden
  • Höhe (Oberkante) der Haltegriffe 86 cm
  • Hinausragen der Haltegriffe über die WC-Beckenvorderkante 15 cm
  • linker Haltegriff hochklappbar und im hochgeklappten Zustand arretierbar
  • Sitzhöhe des WC-Beckens (Oberkante WC-Brille) 51 cm
  • Notruf vorhanden

Fachkompetenz/ Service

  • Informationen über weitere barrierefreie Angebote in der Region können zur Verfügung gestellt werden.
  • Informationen zur barrierefreien An- und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln können erteilt werden.
  • Transfer bzw. Abholung vom Bahnhof/ von der Bushaltestelle etc. ist möglich.
  • Kommentar: Kontakt zu Fahrdiensten, Transfer von zusammenklappbaren Rollstühlen möglich.Das Café befindet sich im alten Bahnhofsgebäude und ist bis Ende 2017 nicht mehr per Bahn, sondern mit Schienenersatzverkehr (Niederflurbusse) erreichbar.

Erhebung der Daten

  • Erheber (Institution) TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
  • Datum der Datenerhebung 04.08.2016
  • Bei den hier dargestellten Daten handelt es sich um geprüfte Daten